Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Werbung

Kurzreise nach Schweden: Minitrip Göteborg ab 69€

Aktuelle Zeit: So, 26 Feb, 2017 17:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Busskapning i Norwegen
BeitragVerfasst: Di, 05 Nov, 2013 9:37 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Gestern Abend wurde in Westnorwegen in der Nähe von Holbruvatnet in Årdal ein Bus von einem 30-jährigen Mann gekapert. Es gab 3 Tote: die beiden Passagiere, ein 19-jähriges Mädchen und ein 50-jähriger Schwede sowie den Bussfahrer. Der Täter konnte noch im Buss gefasst werden.
http://www.svd.se/nyheter/utrikes/svens ... 691594.svd

Mein Gott, wie tragisch! :shock:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Busskapning i Norwegen
BeitragVerfasst: Di, 05 Nov, 2013 10:43 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
was in Schweden natürlich nicht erwähnt werden darf ,dass es sich bei dem Täter um einen Einwanderer aus dem Sudan handelt!

:YYAV:

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Busskapning i Norwegen
BeitragVerfasst: Di, 05 Nov, 2013 10:52 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5095
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Hier ein Bericht auf Deutsch.

http://web.de/magazine/nachrichten/pano ... g.615.1168


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Busskapning i Norwegen
BeitragVerfasst: Di, 05 Nov, 2013 11:57 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15204
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Ingo hat geschrieben:
was in Schweden natürlich nicht erwähnt werden darf ,dass es sich bei dem Täter um einen Einwanderer aus dem Sudan handelt!
Und was ist daran so wichtig?

Anders Behring Breivik war kein Einwanderer und mordete im eigenen Land.
Uwe Mundlos, Uwe Böhnhardt und Beate Zschäpe waren keine Einwanderer und mordeten im eigenen Land.
Peter Mangs war kein Einwanderer und mordete im eigenen Land.
Das sind nur drei Beispiele von unzähligen.

Tut mir Leid, Ingo. Aber dein Einwand hört sich so an, als ob nur die Migranten die bosen sind.

:sauer: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Busskapning i Norwegen
BeitragVerfasst: Di, 05 Nov, 2013 13:10 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
Värmi hat geschrieben:
Ingo hat geschrieben:
was in Schweden natürlich nicht erwähnt werden darf ,dass es sich bei dem Täter um einen Einwanderer aus dem Sudan handelt!
Und was ist daran so wichtig?

Anders Behring Breivik war kein Einwanderer und mordete im eigenen Land.
Uwe Mundlos, Uwe Böhnhardt und Beate Zschäpe waren keine Einwanderer und mordeten im eigenen Land.
Peter Mangs war kein Einwanderer und mordete im eigenen Land.
Das sind nur drei Beispiele von unzähligen.

Tut mir Leid, Ingo. Aber dein Einwand hört sich so an, als ob nur die Migranten die bosen sind.

:sauer: Värmi


Sorry Värmi,
da kann ich dir nicht ganz folgen!
Als es sich um einheimische Täter handelte wurden sogar Namen angegeben!
Warum denn nicht bei Einwanderen?
Igendwie kommt es mir vor als wenn du langsam verschwedischt wirst und auch zur Abteilung
"falsche Moral" tendierst.
Oder findest du es richtig dass der Grossteil von Tätern nicht erwähnt werden soll während Einzelne
die im Lande geboren wurden als die wahren Verbrecher angeprangert werden


:sauer:

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Busskapning i Norwegen
BeitragVerfasst: Di, 05 Nov, 2013 13:15 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2013
Beiträge: 228
Plz/Ort: 34194 Ljungby
Ingo hat geschrieben:
was in Schweden natürlich nicht erwähnt werden darf ,dass es sich bei dem Täter um einen Einwanderer aus dem Sudan handelt!

:YYAV:

Den gripne mannen ska, enligt uppgift till VG, ha sökt asyl i Norge men fått avslag. På tisdagen skulle hans avvisningsbeslut verkställas.

Stand heute in Dagens Nyheter
Auffällig in den Berichten ist wieder das Versagen der Polizei. 1 Stunde und 23 Minuten sollen sie gebraucht haben, um zum Tatort zu kommen. Bei Breivik war es doch so ähnlich, dass sie die Lage völlig falsch eingeschätzt haben. Gestern dachten sie an einen Verkehrsunfall und sollen , laut DN, erst vor Ort ihren Irrtum erkannt haben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Busskapning i Norwegen
BeitragVerfasst: Di, 05 Nov, 2013 13:42 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15204
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Ingo hat geschrieben:
Als es sich um einheimische Täter handelte wurden sogar Namen angegeben!
Warum denn nicht bei Einwanderen?
Es wurde doch z.B. im Svenska Dagbladet berichtet, dass der Täter aus dem Südsudan stammt! Ob der Name schon bekannt gegeben wurde, weiß ich nicht.
Zitat:
Polisen bekräftar uppgifterna om att gärningsmannen, en asylsökande i 30-årsåldern från Sydsudan, skulle utvisas i dag. Enligt polisen är mannen sedan tidigare ostraffad.
http://www.svd.se/nyheter/utrikes/press ... 692866.svd

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Busskapning i Norwegen
BeitragVerfasst: Di, 05 Nov, 2013 13:45 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15204
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
kuntanen hat geschrieben:
Auffällig in den Berichten ist wieder das Versagen der Polizei. 1 Stunde und 23 Minuten sollen sie gebraucht haben, um zum Tatort zu kommen.
Angeblich war die nächste Polizeistreife 90 km vom Tatort entfernt. Und ein Hubschrauber konnte wegen dichten Nebels nicht landen.
Ob´s stimmt? :YYAK:

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Busskapning i Norwegen
BeitragVerfasst: Di, 05 Nov, 2013 15:53 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5095
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Ob Norweger oder Afrikaner: Auf jeden Fall ein kranker Geist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Busskapning i Norwegen
BeitragVerfasst: Di, 05 Nov, 2013 17:14 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 14.09.2012
Beiträge: 740
Plz/Ort: Skruv / Schweden
Rudi hat geschrieben:
Ob Norweger oder Afrikaner: Auf jeden Fall ein kranker Geist.

kann man ja fast nur hoffen, das das ein kranker Geist war (ist) und nicht eiskalte Berechnung, mit dem Gedanken, das ein norwegisches Gefängnis immer noch besser ist als die Ausweisung...

jedenfalls läuft es einem eiskalt den Rücken runter....meine Gedanken gelten den Angehörigen und Freunden der Opfer.

_________________
liebe Grüsse

Heike

meine Homepage: http://figeholm.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO