Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Besucherguide Schweden präsentiert

Campingplätze und -stugas

Aktuelle Zeit: Mo, 22 Mai, 2017 21:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Brotbackofen
BeitragVerfasst: Do, 09 Sep, 2010 13:21 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2008
Beiträge: 716
ein lange angedachtes projekt und jetzt wird es auch ungesetzt und wenn alles gut geht wird er vieleicht in 4 wochen das erste mal angeheisst


Bild

Bild

Bild

Bild

gruss birgit

_________________
http://depressiv.jimdo.com/
http://vaermlandhof.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brotbackofen
BeitragVerfasst: Do, 09 Sep, 2010 13:59 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
:perfekt: ....was ihr so alles macht :perfekt: Dafür fehlt mir leider immer irgendwie die Zeit :oops:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brotbackofen
BeitragVerfasst: Do, 09 Sep, 2010 15:08 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2008
Beiträge: 716
nun lis geplant ist er ja auch schon seid 3 jahren :mrgreen:

_________________
http://depressiv.jimdo.com/
http://vaermlandhof.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brotbackofen
BeitragVerfasst: Fr, 10 Sep, 2010 19:34 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 27.08.2008
Beiträge: 132
Plz/Ort: NRW/Västernorrland
:mrgreen: Na meck ,

da kann man ja sagen was lange währt wird endlich gut.Auch wenn es etwas dauern tut :YYAP: :YYAP:

_________________
LG
Manu


Gott schütze alle meine Freunde!!
Um meine Feinde kümmere ich mich selbst !!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brotbackofen
BeitragVerfasst: Fr, 17 Sep, 2010 12:16 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2008
Beiträge: 716
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

_________________
http://depressiv.jimdo.com/
http://vaermlandhof.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brotbackofen
BeitragVerfasst: Fr, 17 Sep, 2010 13:32 
ich sehe deine Fotos mit großem Interesse an, habe so etwas auch schon gebaut.
Framtidens Drottning


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brotbackofen
BeitragVerfasst: Fr, 17 Sep, 2010 14:19 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2008
Beiträge: 716
Framtidens Drottning hat geschrieben:
ich sehe deine Fotos mit großem Interesse an, habe so etwas auch schon gebaut.
Framtidens Drottning


sehr interessant hast du auch ein paar fotos davon ? wie sind deine erfahrungen ?
gruss birgit

_________________
http://depressiv.jimdo.com/
http://vaermlandhof.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brotbackofen
BeitragVerfasst: Fr, 17 Sep, 2010 16:59 
Fotos habe ich - vom ersten Tag an gemacht, leider kann ich aber nicht so gut mit dem PC umgehen und keine Fotos hochladen. Wenn du Interesse hast kann ich dir ein Foto an deine e-mail schicken.

Wir haben einen Lehmbackofen gebaut, 63cm x 1,00m groß und da der Lehm nicht dauerhaft nass sein darf ist ein großes Dach darüber gebaut worden. Damit beim Brot oder Pizzabacken keine Lehmklümpchen hineinfallen besteht das Innere des Ofens aus Schamottsteinen.
Die Erfahrungen sind sehr gut, der Backofen ist fester Bestandteil bei Feten geworden. Wir backen regelmäßig unser Brot ( mahlen auch das Korn selbst) darin, ca. 8 Stück passen hinein und frieren den größten Teil davon ein. Große Fische, Pizzen, Flammkuchen haben wir auch schon darin gemacht, sogar ein ganzes Ferkel. Beim Letzteren werden wir aber wenn die Garzeit für`s Ferkel zuende ist noch einmal hereuasnehmen, den Ofen noch einmal hoch heizen und dann wieder hinein damit. Denn eine krosse Kruste muß sein finde ich.

Das A und O war , so glaube ich, das wir uns lange Zeit intensiv vorbereitet haben. Im Internet viel über den Ofenbau gelesen, Kontakt zu Gleichgesinnten aufgenommen, die vor Ort besucht um die Öfen anzuschauen. Wir haben zwei besonders schöne Exemplare in Bad Schandau und in Hoyerswerda besichtigt.
Bei ebay haben wir auch zwei Broschüren über den Ofenbau gekauft, die wurden von Laien geschrieben die ihren Ofenbau dokumentierten. Einiges haben wir dann aber auch anders gemacht und es hat hingehauen.

Mein Mann würde am liebsten in S noch einmal einen Ofen bauen :wink: , aber ich behelfe mir dort mit einer Schamottplatte im Elektrobackofen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brotbackofen
BeitragVerfasst: Fr, 17 Sep, 2010 17:30 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2008
Beiträge: 716
ja das koennen wir gerne machen mit den mails wenn du magst kann ich die fotos dann auch hochladen und sie hier einbinden fuer dich
meine email meckpommbi@hotmail.com
jetzt muss ich erst mal wieder raus ernten
gruss birgit

_________________
http://depressiv.jimdo.com/
http://vaermlandhof.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brotbackofen
BeitragVerfasst: Fr, 17 Sep, 2010 19:40 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2005
Beiträge: 501
Plz/Ort: Obernkirchen
Hej,

Zitat:
aber ich behelfe mir dort mit einer Schamottplatte im Elektrobackofen.


mich würde mal interessieren was die Schamottplatte im Ofen bewirkt, wird das Brot krosser, trockener, feuchter oder braucht man andere Temperaturen :YYAK:

Ich backe unser Brot auch aus selbst geschrotetem/gemahlenem Getreide, allerdings in einer Kastenform nicht frei geschoben.

Grruß Elchi

_________________
http://www.krebsgegner.de


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO