Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Dieser Beitrag wartet auf einen Kommentar

Urlaub im Schönsten Land der Welt

Aktuelle Zeit: Sa, 21 Okt, 2017 17:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Brotbackofen
BeitragVerfasst: Do, 14 Okt, 2010 18:48 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2008
Beiträge: 716
zweites probebacken erfolgreich absolviert
perfekt sind sie sicher noch nicht aber schmeckt tausendmal besser als limpa :)
Bild
links baguette rechts unten normales mischbrot aus sauerteig (danke manu fuer die forumsempfehlung) und oben in den eisenpfänchen kartoffelsauerteigbrot (danke elke fuers rezept)
Bild
und hier ein frisch angeschnittenes kartoffelbrot
gruss birgit

_________________
http://depressiv.jimdo.com/
http://vaermlandhof.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brotbackofen
BeitragVerfasst: Do, 14 Okt, 2010 18:57 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Sieht lecker aus, Meck!!! :perfekt: :perfekt: :perfekt:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brotbackofen
BeitragVerfasst: Do, 14 Okt, 2010 20:06 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 19.08.2007
Beiträge: 962
... mmmh, sieht das lecker aus! :bravo:

Hexenhäuschen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brotbackofen
BeitragVerfasst: Do, 14 Okt, 2010 20:27 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2008
Beiträge: 716
also lecker ist es allerdings muss ich noch ein bissl ueben beim ersten ists leicht verbrannt heute hab ich zu lange gewartet zu hell und zuviel mehl aber in erste linie solls ja schmecken
gruss birgit

_________________
http://depressiv.jimdo.com/
http://vaermlandhof.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brotbackofen
BeitragVerfasst: Do, 14 Okt, 2010 20:54 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Du, das Mehl kann man ja abklopfen, Meck. Hauptsache, es ist innen nich klitschig :D

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brotbackofen
BeitragVerfasst: Do, 14 Okt, 2010 21:11 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 3272
Plz/Ort: LDS
Wenn man da noch klein gewuerfelten Schinken mit in den Teig macht (vor dem backen) wird das Brot gleich nochmal so lecker... :YY:

(Fotos vom Ofen mach ick, wenn ick mal wieder im Garten bin und die Knipse nicht vergesse)

_________________
"Eines Mannes Auto ist seine Burg. Normalerweise ist ja eines Mannes Haus seine Burg, aber nur wenn er den Drachen erschlagen kann, der darin wohnt." Al Bundy

"In einer solch verrueckten Welt ist nur der voellig Irre wahrhaft geisteskrank." - Homer J. Simpson-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brotbackofen
BeitragVerfasst: Fr, 15 Okt, 2010 8:03 
oh, das brot sieht wirklich lecker aus, da kriegt man ja gleich appetit.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brotbackofen
BeitragVerfasst: Fr, 15 Okt, 2010 9:54 
für erste Versuche sieht dein Brot echt klasse aus und da du vermutlich mit hohem Roggenanteil backst ist das auch wirklich schwer. Man darf sich nur nicht entmutigen lassen! Bei den schwed. Brotsorten ist das auch sicher nicht so leicht, gell?

Mein Mann hat inzwischen sehr passable Ergebnisse und vor zwei Wochen zusammen mit einem pensionierten Bäcker bei dem zuhause gebacken. Der hatte noch eine Kniffe und am Montag ist wieder großer Backtag bei uns.


FD


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brotbackofen
BeitragVerfasst: Fr, 15 Okt, 2010 17:44 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2008
Beiträge: 716
ja es ist klassisches sauerteigbrot mit 50 bzw 30 % roggenanteil so mit vorteig und einen tag gehen lassen die ganze palette inzwischen habe ich einen guten sauerteigstock das ist viel wert :lol:
wenn man natuerlich einen richtigen bäcker an der hand hat ist das ne feine sache :cool: viel spass morgen
gruss birgit

_________________
http://depressiv.jimdo.com/
http://vaermlandhof.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brotbackofen
BeitragVerfasst: Fr, 15 Okt, 2010 20:00 
danke ;-) Interessant fand ich den Tipp Brötchen mit Kakao zu färben- sieht gehaltvoller aus und rundet wunderbar ab.


FD


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO