Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Sa, 18 Aug, 2018 10:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bootszulassung in Schweden
BeitragVerfasst: Fr, 18 Mai, 2018 6:12 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 09.03.2014
Beiträge: 33
Plz/Ort: Spirkelbach - Harads
... als Jurist sage ich dazu nur: zeig mir mal wo dies steht ... mals sehen ob Du fündig wirst ...

Gruss

Stefan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bootszulassung in Schweden
BeitragVerfasst: Fr, 18 Mai, 2018 7:41 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 09.03.2014
Beiträge: 33
Plz/Ort: Spirkelbach - Harads
Und wer es schwarz auf weiss braucht:
www.marinafuehrer.adac.de/reviere/schweden/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bootszulassung in Schweden
BeitragVerfasst: So, 20 Mai, 2018 9:03 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2007
Beiträge: 235
Plz/Ort: Oberbayern + Dalsland
@Stefan/Skierffe: das ist alles korrekt so! Da ich selber in Schweden ein Boot habe (10m, 5t), das auch dort liegt und nur dort genutzt wird, habe ich bei der Anschaffung vor ein paar Jahren ausführlich nachgefragt. Auch als Deutscher darf ich das hier ohne Bootsführerschein nutzen (den ich aber zwischenzeitlich in D gemacht habe) und konnte/kann es problemlos versichern (auch/sogar ohne PN). Angemeldet wurde das Boot nie - muss ja auch nicht. Ebenfalls hatte ich aufgrund einer fehlenden Seezeichen-Markierung eine Grundberührung mit erheblichem Schaden - das wurde problemlos von der Versicherung erstattet (bis auf einen vergleichsweise geringen Eigenanteil). Allerdings muss die Versicherung von Zeit zu Zeit an den Wert des Bootes angepasst werden, denn dass macht die Versicherung nicht automatisch.
Wie das allerdings ist, wenn ich mit dem nicht angemeldeten Boot z.B. nach D, N oder DK fahren wollte, weiss ich nicht, ob ich das dürfte (auf jeden Fall muss die Versicherung angepasst werden, sobald ich ausserhalb der schwedischen Hoheitsgewässer fahren möchte).

Für ein in D zugelassenes Boot mag das anders sein, aber ein in Schweden liegendes und genutztes Boot als Deutscher geht problemlos (auch ohne Führeschein und Versicherung - beides ist aber seeeehr zu empfehlen). Achja, einzige Ausnahme: wer als Deutscher ein Boot offiziell mieten möchte, benötigt einen Bootsführerschein.


Hartmut


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bootszulassung in Schweden
BeitragVerfasst: Di, 22 Mai, 2018 13:04 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2015
Beiträge: 39
Plz/Ort: Blekinge Län
Skierffe hat geschrieben:
Und wer es schwarz auf weiss braucht:
http://www.marinafuehrer.adac.de/reviere/schweden/


Darin steht nur, in schwarz auf weiss, dass der ADAC gerne seine eigenen Versicherungen + "Bootszertifikate" (was auch immer das von einem AutomobilClub sein mag) verkaufen möchte....

Eine (schwedisch) rechtsgültige Aussage zu irgendeinem (schwedischem), (nicht existentem), Befähigungsnachweis für 'Pleasure Crafts' steht da nirgends!

Mvh
Tom

_________________
I stilla väder är alla en bra seglare


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bootszulassung in Schweden
BeitragVerfasst: Sa, 09 Jun, 2018 14:06 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2006
Beiträge: 729
Plz/Ort: 67580 Hamm
Emil Lönneberga hat geschrieben:
[...] Keine Kennzeichnung? Nur versichert?


Also ich würde dem guten Stück schon einen Namen geben, und den auch anbringen :-P

_________________
Gruß svenskmaus Bild


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO