Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Di, 24 Apr, 2018 2:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Mo, 08 Aug, 2011 20:22 
soll ich wenn ich mit mais oder dem selbstgemachten teig angle mit futterkorb angeln oder ohne?


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo, 08 Aug, 2011 21:34 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2005
Beiträge: 888
Plz/Ort: Berlin/Halland
Kaufe vorher nicht zu viel Angelzeug.
Zubehör gibts in Schweden meist günstiger.

_________________
Fette grüße von Sascha
Die Schlauen verachten die Gelehrsamkeit, Einfältige bewundern sie, und die Klugen nützen sie.
Francis Bacon
Bild
http://www.schweden-fuer-jeden.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 09 Aug, 2011 6:23 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 17.03.2010
Beiträge: 1173
Plz/Ort: småland
hast du an dem futterkorb haken? hab ich noch nie gesehen.

_________________
lieben gruss

ulwe

wer mir nicht glauben mag, soll es bitte bleiben lassen.

Du kannst deinem Leben nicht mehr Tage geben, aber deinem Tag mehr Leben


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 09 Aug, 2011 8:12 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 07.07.2008
Beiträge: 40
Plz/Ort: Öxabäck, Mark
teig fischst du an der pose ein stückchen über grund. variiere die tiefe bis du die fische gefunden hast. starte bei ca 5-10cm über grund. wenn eine gewisse zeit nichts beisst, geh auf 30cm über grund usw.
vorzugsweise an einer schilfkante, am seerosenfeld oder nem steg versuchen.

_________________
http://www.fishing-in-oxaback.com/
cinclusc.com


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 09 Aug, 2011 12:27 
@ulwe

nein ich lasse den futterkorb etwas unter dem haken schwimmen

danke an alle


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 09 Aug, 2011 17:56 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 27.05.2007
Beiträge: 89
Plz/Ort: RZ
Hej.

Ich selbst und auch sonst niemand den ich kenne fischt in Schweden mit (toten) Köderfisch auf Hecht, Zander oder Barsch.

Bei der großen Auswahl und Fängigkeit ist es einfach nicht mehr notwendig mit Köderfisch zu angeln. Die Garantie das du mehr und größere Fische fängst gibt es auch nicht!

Also ran an Wobbler, Blinker, Jerks und Gummiköder!!

Gruß "b"


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 09 Aug, 2011 20:01 
Hey

gamla svensk hat Recht.Versuche was beim örtlichen Händler zu kaufen.Ist nix teurer und die Auswahl ist erfahrungsgemäss recht gut.Ausserdem sind die immer recht freundlich und geben gerne Tips.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 09 Aug, 2011 20:20 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 07.07.2008
Beiträge: 40
Plz/Ort: Öxabäck, Mark
blinkerputzer hat geschrieben:
Hej.

Ich selbst und auch sonst niemand den ich kenne fischt in Schweden mit (toten) Köderfisch auf Hecht, Zander oder Barsch.

Bei der großen Auswahl und Fängigkeit ist es einfach nicht mehr notwendig mit Köderfisch zu angeln. Die Garantie das du mehr und größere Fische fängst gibt es auch nicht!

Also ran an Wobbler, Blinker, Jerks und Gummiköder!!

Gruß "b"


köderfisch funzt auch sehr gut. unsere beiden größten von 1,18m und 1,11m haben wir auf große plötzen gefangen ;)

petri jan

_________________
http://www.fishing-in-oxaback.com/
cinclusc.com


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 10 Aug, 2011 10:40 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 17.03.2010
Beiträge: 1173
Plz/Ort: småland
beim ansitzen / grundangeln werden immer fischfetzen genommen. hat man keine geht auch ein stueck vom lachskotelett. der zander jedenfalls fand es lecker. im winter werden beim eisangeln mit der klappangel auch gerne lebende fischchen genommen. :angel:-):

_________________
lieben gruss

ulwe

wer mir nicht glauben mag, soll es bitte bleiben lassen.

Du kannst deinem Leben nicht mehr Tage geben, aber deinem Tag mehr Leben


Zuletzt geändert von ulwe am Fr, 12 Aug, 2011 7:00, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 11 Aug, 2011 14:19 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 03.09.2007
Beiträge: 50
Plz/Ort: Stadtoldendorf
Hej angelschmidt;

Nimm Dir von Zuhause 1/2 Ltr. Maden mit (eingeschweisst), sind in Schweden schwer und oft garnicht zu bekommen.
Maden lassen sich zudem auch über grössere Distanzen gut werfen, ohne abzufallen!!

Wichtig ist das Ausloten u. Anfüttern und immer eine Handvoll Maden zum Futter zugeben.
Wie hier schon geschrieben, ist die Stachelschwein Pose 1.Wahl, 16er o. 14. Vorfachhaken.

Solltest Du Brassen fangen, werfe die 30-35cm. nicht wieder rein!!, da stehen die grossen Hechtmammi's
richtig drauf.

Mir persönlich, ist der Barsch als Köderfisch noch lieber als Rotaugen, da er diesen als Futterfeind auch attakiert wenn er keinen Hunger hat.

An meinem Steg ist das Köfi Angeln immer in den frühen Abendstunden angesagt, da geht die Post ab und es reicht dann für mehrere Tage.
In der Waschmaschinentrommel bleiben sie tagelang Topfit.

Wichtig ist eine Gewässerkarte mit Tiefenangabe.
Ein Fishfinder, ist zum suchen der Kanten und Löcher natürlich noch besser.

Hast Du ein Boot mit Motor zur Verfügung ?

Gruss
südschwedenfan

Lieber eine Woche Schweden, als zwei Wochen Malle!!!


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO