Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Wetterprognose Härnösand 13:00 Uhr -5° | Wind: 15 km/h aus Nord | Niederschlag 13:00-18:00 Uhr: 0 mm | ► mehr
Aktuelle Zeit: Di, 21 Nov, 2017 12:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Biker-Frage
BeitragVerfasst: Do, 26 Jan, 2006 16:26 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 18.10.2004
Beiträge: 653
Hej,

mal ne Frage an die Biker unter uns: Wie siehts aus mit der Sicherung auf den Fähren Puttgarden-Rödby u. Helsingör-Helsingborg?

Ich bin die Strecke bislang nur mit dem WoMo gefahren. Da wars total ruhig. Also müßte man das Bike doch vielleicht nicht festzurren?

Was habt Ihr für Erfahrungen?

Auf der Fähre zwischen Fredrikshaven u. Göteborg hab ich mein Bike mit den stinkenden, schmutzigen Gurten der Fähre festgeklemmt. Die Fahrt war denn total ruhig....und die Trucker haben mich entsprechend belächelt...

Aber umfallen soll sie ja auch nicht....wenns blöd geht ist der Urlaub schon vorbei bevors richtig losgeht....

Was meint Ihr?

Tack!

Hälsningar

Tom


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 26 Jan, 2006 17:01 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10756
Plz/Ort: Schweden
Hej Tom!

Normalerweise gibt's auf den Fähren immer jede Menge Spanngurte und Ösen zum Festzurren. Ich würde auf alle Fälle festzurren, haben wir bisher mit unseren Moppeds auf JEDER Fähre gemacht. Es sei denn, es ist eine kurze Fährüberfahrt und man bleibt auf dem Mopped sitzen.

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 26 Jan, 2006 19:31 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.06.2005
Beiträge: 960
Plz/Ort: 27336 Rethem (Aller)
Zitat:
Ich würde auf alle Fälle festzurren, haben wir bisher mit unseren Moppeds auf JEDER Fähre gemacht. Es sei denn, es ist eine kurze Fährüberfahrt und man bleibt auf dem Mopped sitzen.


Seh ich auch so. Habe mein Moped trotz ruhiger See und stabilen Hauptständer verzurrt. Und wenn Du die schmierigen Spanngurte der Fähren nicht nehmen willst, kannst Du Dir ja 3-4 eigene mitnehmen, nehmen ja zusammengerollt nicht so viel Platz weg.

Lieber belächelt werden als die Fähre auf der Hinfahrt schon mit einem ramponierten Spiegel oder Seitenkoffer verlassen.

Bei meiner Hinfahrt von Kiel nach Göteborg 2003 war ich so aufgeregt, daß ich das Moped alleine gar nicht auf den Hauptständer bekommen habe. Bin ja nicht sooo groß und dann die großen Koffer dran und der schmierige Boden in der Fähre, da hab ich mir lieber Hilfe von einem netten Autofahrer geholt, bevor ich das Ding auf die Seite lege.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 26 Jan, 2006 19:56 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10756
Plz/Ort: Schweden
Hej hej!

Noch besser ist es, das Mopped auf dem Seitenständer zu lassen ---> weniger empfindlich wenn es "hüpft". Ist ja beim Transport auf dem Hänger nicht anders. Im schlimmsten Fall kann bei rauher See und nicht 100 % festgezurrten Gurten die Maschine vom Mittelständer (Hauptständer) hüpfen und dann liegt sie da...

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 26 Jan, 2006 20:45 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2005
Beiträge: 1459
Plz/Ort: Niedersachsen
@ Annika
also auf dem Pkw Anhänger steht die Maschine frei, nur mit vier Gurten gesichert, der Seitenständer stört da nur. Aber auf einer Fähre gibt es sicher auch keine "Ständer" oder Rinnen, die die Räder vor seitlichem Versetzen sichern.
Leider habe ich mit dem Mopped bislang nur Fähren genutzt, auf denen man gar nicht absteigen muss, diesen Mangel gedenke ich dieses Jahr zu beheben :mrgreen:
Und dann werde ich vier eigene Gurte dabeihaben, soviel ist sicher!

Rüdiger :YY:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 26 Jan, 2006 21:04 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 18.10.2004
Beiträge: 653
Ja dann sag ich mal tack så mycket...und werde mir 4 eigenen Gurte besorgen. Am besten wohl welche mit Haken, dann wird sich schon ein Befestigungspunkt auf der Fähre finden. Am Mopped verwende ich die 8er-Schlingen vom Autozug.... die hab ich beim letzten mal glatt "vergessen" abzumachen :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 26 Jan, 2006 21:11 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2005
Beiträge: 2701
Plz/Ort: Pfäffikon/Schweiz
tomtom112 hat geschrieben:
Am besten wohl welche mit Haken, dann wird sich schon ein Befestigungspunkt auf der Fähre finden.


Sehr gut eignen sich die Türgriffe der Autos. :mrgreen:

frauchi

_________________
Noch Tage bis zu meinem nächsten Schwedenurlaub.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 26 Jan, 2006 21:14 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 18.10.2004
Beiträge: 653
danke für den Tipp, aber wenn ich richtig zwischen die Schüsseln reinbike brauch ich das Mopped gar nicht festzuzurren....muss nur schnell beim rausfahren sein... :YY:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 03 Apr, 2006 14:34 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2005
Beiträge: 2701
Plz/Ort: Pfäffikon/Schweiz
Hej

Biker mit Bikerbraut.

Bild

frauchi

_________________
Noch Tage bis zu meinem nächsten Schwedenurlaub.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 03 Apr, 2006 16:39 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 3283
Plz/Ort: LDS
Ey frauchi, habt ihr echt Linksverkehr inne Schweiz? :YY:

_________________
"Eines Mannes Auto ist seine Burg. Normalerweise ist ja eines Mannes Haus seine Burg, aber nur wenn er den Drachen erschlagen kann, der darin wohnt." Al Bundy

"In einer solch verrueckten Welt ist nur der voellig Irre wahrhaft geisteskrank." - Homer J. Simpson-


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO