Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Mo, 23 Apr, 2018 5:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Beeren im September?!
BeitragVerfasst: Fr, 03 Apr, 2015 9:42 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.04.2015
Beiträge: 113
Plz/Ort: 99817
Hallo!
Bin noch ein Neuling im Forum und habe ein paar fragen zum Thema Beeren.
Wir (mein Mann, unser Sohn und ich) fahren im sept für 2 Wochen nach Schweden - lidhult - vrå. Wir sind allerdings auch zuletzt als jugendliche vor 15 Jahren in Schweden gewesen. Und bin jetzt schon ganz aufgeregt! Ich liebe es im wald umher zu streifen und nach Beeren und Pilzen Ausschau zu halten.
Nun möchte ich auch in Schweden welche sammeln und vielleicht auch vor Ort zu Marmelade oder anderes gleich verarbeiten.
Meine fragen sind nun: was gibt es Anfang - Mitte September noch für Beeren und kann man sie verwechseln mit giftigen (außer Blaubeeren)? Habt ihr ein paar Ideen zur Verarbeitung vor Ort zum mitnehmen nach Hause? Kennt sich jemand in der Gegend aus wo wir sind?
Danke schon mal im vorraus!

_________________
Wibke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beeren im September?!
BeitragVerfasst: Fr, 03 Apr, 2015 10:20 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5206
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Im September wirst du mit Beeren wohl Pech haben. Die Blaubeerernte endet Mitte bis Ende Juli.
Mit Pilzen kannst du noch Glück haben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beeren im September?!
BeitragVerfasst: Fr, 03 Apr, 2015 10:58 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 28.08.2012
Beiträge: 2018
Wibke hat geschrieben:
Meine fragen sind nun: was gibt es Anfang - Mitte September noch für Beeren und kann man sie verwechseln mit giftigen (außer Blaubeeren)?

Unsere Kinder haben (Höhe Örebro) im September Blaubeeren auf Orienteringstraining gefunden und gegessen. Smultron wird ev schwieriger, je nach Wetter, hallon ist wohl vorbei. Sauerkirschen, falls ihr welche finde, und Brombeeren.
Lidhult klingt nach Småland, aber Schweden ist gross, und wenn du genaueres wissen willst, schreib mal, wo das liegt (län? Nächste grössere Stadt?)

//M
Edit: län ist Kronoberg, nächste grössere Stadt entweder Halmstad oder Ljungby. Es kann dort etwas kühler werden, als man von der Höhe erwartet, aber in der Regel sollte das o.g. stimmen... mit den üblichen Variationen.
DS

_________________
--
Real Programmers consider "what you see is what you get" to be just as
bad a concept in Text Editors as it is in women. No, the Real Programmer
wants a "you asked for it, you got it" text editor -- complicated,
cryptic, powerful, unforgiving, dangerous.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beeren im September?!
BeitragVerfasst: Fr, 03 Apr, 2015 11:17 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.04.2015
Beiträge: 113
Plz/Ort: 99817
Mh. Naja ich möchte jetzt auch nicht Unmengen an Beeren sammeln, nur vielleicht um 3-4 Gläser einzuwecken oder Marmelade zu machen. Wie sieht es denn mit preiselbeeren aus? Kann ich die verwechseln mit anderen beeren? Ich bin jetzt nicht ganz dumm bzw. unwissend auf dem Gebiet Beeren, und pilze aber ich habe so noch keine preiselbeeren gesucht.
Ja wir sind in småland (nordwestlich) an der Grenze zu Halland.

_________________
Wibke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beeren im September?!
BeitragVerfasst: Fr, 03 Apr, 2015 11:29 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5206
Plz/Ort: 49525 Lengerich
http://de.wikipedia.org/wiki/Preiselbeere#Frucht

Blaubeeren kann man in Ausnahmefällen, je nach Klimazone und Witterung auch schon mal bis zum September finden. Die Qualität ist dann aber oft minderwertig.
In den småländischen Wäldern kann man in guten Jahren zentnerweise Blaubeeren finden. Letztes Jahr allerdings hat ein später Frost während der Blüte für eine eher kärgliche Ernte gesorgt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beeren im September?!
BeitragVerfasst: Sa, 04 Apr, 2015 10:16 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 14.09.2012
Beiträge: 744
Plz/Ort: Skruv / Schweden
Anfang September sollte es definitiv noch Blaubeeren und Preiselbeeren geben, meist ist aber schon so abgeerntet, das nicht mehr viel da ist....aber wenn man Glück hat.

Für Pilze ist das aber eine gute Zeit. Es kommt natürlich auf die Wetterlage an. Ausser Pfifferlingen sammeln die Schweden auch nicht viel anderes....wenn du "Pech" hast, sind viele Deutsche in der Gegend...da kennen sich viele besser mit Pilzen aus....und sammeln auch.....zumindest hier bei uns ist das so.

Wegen der Pilze könntest Du ja einen Dörrapparat mitnehmen, dann kannst Du sie auch haltbar machen...

_________________
liebe Grüsse

Heike

meine Homepage: http://figeholm.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beeren im September?!
BeitragVerfasst: Sa, 04 Apr, 2015 11:38 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.04.2015
Beiträge: 113
Plz/Ort: 99817
OK! Danke schon mal für den kleinen Hoffnungsschimmer! :YYAY:
Kann ich die preiselbeeren verwechseln?

_________________
Wibke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beeren im September?!
BeitragVerfasst: Sa, 04 Apr, 2015 19:49 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 14.09.2012
Beiträge: 744
Plz/Ort: Skruv / Schweden
Wibke hat geschrieben:
Kann ich die preiselbeeren verwechseln?


Meines Wissens nicht, schau Dir Blätter und Beeren an, ich kenn aber nix, was dem ähnlich sieht....

_________________
liebe Grüsse

Heike

meine Homepage: http://figeholm.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beeren im September?!
BeitragVerfasst: Sa, 04 Apr, 2015 20:30 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 23.06.2013
Beiträge: 101
die beiden letzten Jahre haben wir in Mittelschweden an verschiedenen Orten noch Blaubeeren und Pfifferlinge gefunden. Pilzgericht gabs fast jeden Abend, gegen Ende Monat aber langsam rar.
Blaubeeren kann ich nicht mit Juli vergleichen, haben aber viel besser geschmeckt, als was wir zuhause im Supermarkt kriegen. Und hat auch einige wunderbare Blaubeersuppe mit Filmjölk - Frühstücke ergeben

_________________
Fotoblog
Blog-Beiträge über Schweden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beeren im September?!
BeitragVerfasst: Mo, 13 Apr, 2015 10:12 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Preiselbeeren (lingon) kann man mit der Echten Bärentraube (mjölon) vewechseln. Wobei lingon in grösseren "Sträusschen" an den Büschen hängen als mjölon und mjölon sind etwas kleiner und mehr vereinzelt an den Büschen, vielleicht zu zweit oder dritt. Preiselbeerbüsche sind höher im Wachstum als die Bärentraube, diese ist mehr kriechend. Beide haben rote Beeren. Mjölon sind nicht giftig, sondern eine Heilpflanze. Man kann jedoch keine Marmelade mit mjölon kochen. Mjölon sind kleiner als lingon und schmecken kaum, sind mehliger, wenn man die Beeren aufbricht, lingon sind saftiger.
Ich weiss nicht, in wie weit mjölon in eurer "Urlaubsecke" verbreitet sind, grundsätzlich findet man sie in ganz Schweden.

http://de.wikipedia.org/wiki/Echte_B%C3%A4rentraube
http://de.wikipedia.org/wiki/Preiselbeere

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO