Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Do, 26 Apr, 2018 20:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Di, 05 Sep, 2017 20:18 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 28.08.2012
Beiträge: 2024
Gruber09 hat geschrieben:
Es gibt kein Auto-Giro für uns, da keine Personal Nummer.

Grattis (herzlichen Glückwunsch) zum Konto!
Nur eines: das ist keine Personalnummer, wir sind nicht alle (auch wenn es manchmal so scheint) beim schwedischen Staat angestellt
;-)
sondern eine Personennummer (oder eigentlich eine einheitliche Behördennummer).
Stell dir vor, du hättest beim Finanzamt, bei der Rentenversicherung, der Krankenkasse etc. immer die gleiche Nummer und man könnte ohne weiteres alle deine Daten jederzeit verlinken und alles mögliche über dich herausfinden.
Dann hast du die Grundkonstruktion. Und damit wird ja klar, dass die Bank daran ein Interesse hat, denn damit weiss sie, wieviel du verdienst, wieviel Schulden du hast, ob du ein Auto oder ein Haus hast, und und und.
In Deutschland nennt man das glaube ich den "gläsernen Bürger".
;-)

//M

_________________
--
Real Programmers consider "what you see is what you get" to be just as
bad a concept in Text Editors as it is in women. No, the Real Programmer
wants a "you asked for it, you got it" text editor -- complicated,
cryptic, powerful, unforgiving, dangerous.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 05 Sep, 2017 22:32 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 29.12.2011
Beiträge: 351
vibackup hat geschrieben:
Gruber09 hat geschrieben:
Es gibt kein Auto-Giro für uns, da keine Personal Nummer.

Grattis (herzlichen Glückwunsch) zum Konto!
Nur eines: das ist keine Personalnummer, wir sind nicht alle (auch wenn es manchmal so scheint) beim schwedischen Staat angestellt
;-)
sondern eine Personennummer (oder eigentlich eine einheitliche Behördennummer)

//M


Du hast mit der Personennummer Recht.
Aber ... bin ich jetzt beim deutschen Staat angestellt, ich habe einen Paß und einen Personalausweis. Ich hab noch mal auf den Personalausweis raufgeschaut, da steht wirklich PERSONALAUSWEIS ....

:doof: Sorry, Du hattest so eine gute Vorlage gegeben :YYBC:

LG
vom Odin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 06 Sep, 2017 1:31 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 24.06.2017
Beiträge: 40
Plz/Ort: Jokkmokks Kommun
Odin hat geschrieben:
Du hast mit der Personennummer Recht.
Aber ... bin ich jetzt beim deutschen Staat angestellt, ich habe einen Paß und einen Personalausweis. Ich hab noch mal auf den Personalausweis raufgeschaut, da steht wirklich PERSONALAUSWEIS ....

:doof: Sorry, Du hattest so eine gute Vorlage gegeben :YYBC:

LG
vom Odin


Oh nee, jetzt bitte nichts von den Verschwörungsmystikern ... :-P

"Personal" hat sprachlich gesehen zwei Bedeutungen:
1. Angestellte(r)
2. Persönlich

letzteres kennt man z.B. auch aus der "PERSONALie"
Der Personalausweis weist dich damit nicht als "Mitarbeiter" des Staates Deutschlands aus sondern ist dein persönliches Ausweisdokument.

"Personal" des Staates Deutschland sind alle Mitbürger vermutlich erst dann, wenn es das bedingungslose Grundeinkommen gibt. Aber davon ist Deutschland vermutlich noch weit entfernt ;-) Und sollte es jemals kommen, wird sich dann wohl kaum jemand darüber beschweren, Personal zu sein :-P


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 06 Sep, 2017 9:16 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 28.10.2007
Beiträge: 569
Wie ist es denn mit einem Rentner?
Eigentlich bin ich als Rentner bei mir selbst angestellt, denn als deutscher Staatsbürger bin ich ja Miteigentümer der Bundesrepublick Deutschland und als Rentner bekomme ich meine Rente auch von diesm Staat.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 06 Sep, 2017 18:43 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 28.08.2012
Beiträge: 2024
Odin hat geschrieben:
Du hast mit der Personennummer Recht.
Aber ... bin ich jetzt beim deutschen Staat angestellt, ich habe einen Paß und einen Personalausweis. Ich hab noch mal auf den Personalausweis raufgeschaut, da steht wirklich PERSONALAUSWEIS ....

:doof: Sorry, Du hattest so eine gute Vorlage gegeben :YYBC:

Keine Frage: 1:0 für dich.
An den Personalausweis habe ich nicht gedacht.
:YYBC:

;-)

//M

_________________
--
Real Programmers consider "what you see is what you get" to be just as
bad a concept in Text Editors as it is in women. No, the Real Programmer
wants a "you asked for it, you got it" text editor -- complicated,
cryptic, powerful, unforgiving, dangerous.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 06 Sep, 2017 21:44 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 29.12.2011
Beiträge: 351
amazonfahrer hat geschrieben:
Wie ist es denn mit einem Rentner?
Eigentlich bin ich als Rentner bei mir selbst angestellt, denn als deutscher Staatsbürger bin ich ja Miteigentümer der Bundesrepublick Deutschland und als Rentner bekomme ich meine Rente auch von diesm Staat.


"Eigentlich bin ich als Rentner ...."
Bist Du denn schon Rentner, oder warum stellst Du solche Fragen? Wenn ich mal Rente beziehe zerbreche ich mir darüber nicht mehr den Kopf :smile:

LG
vom Odin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 07 Sep, 2017 10:08 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 28.10.2007
Beiträge: 569
Ja ich bin schon Rentner, aber warum sollte ich als Rentner das Denken einstellen?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 08 Sep, 2017 12:21 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 08.05.2009
Beiträge: 997
amazonfahrer hat geschrieben:
Ja ich bin schon Rentner, aber warum sollte ich als Rentner das Denken einstellen?


Genau, denken ist immer gut.

Aber hier:
amazonfahrer hat geschrieben:
Eigentlich bin ich als Rentner bei mir selbst angestellt, denn als deutscher Staatsbürger bin ich ja Miteigentümer der Bundesrepublick Deutschland und als Rentner bekomme ich meine Rente auch von diesm Staat.


.... hast Du einen Denkfehler oder falsche Angaben gemacht.

Wenn Du Geld vom Staat bekommst, bekommst Du keine Rente sondern eine Pension. Bist also Beamter, Richter oder Soldat im Ruhestand.

Wenn Du eine Rente bekommst, bist Du nicht Miteigentümer der Firma um bei Deinem Beispiel zu bleiben.
Du wirst sozusagen von einer Aktiengesellschaft bezahlt, deren Aktionäre die derzeit Beschäftigten und jeden Monat Aktien kaufenden Einzahler in die Rentenkasse sind.
Interessantes Konstrukt eigentlich, weil Du ja die Dividenden erhälts und nicht die Einzahler.

Ok, den Kassen geht es nicht so gut, weil keiner daran gedacht hat, dass bei immer mehr Automatisierung, eigentlich die Automaten/Roboter in die Kassen einzahlen müssten.
Deshalb bist Du über den Bundeszuschuss an der Aktiengesellschaft beteiligt, aber mit knapp 23% eben nur als Kleinaktionär. :YYAY: :YYAY:

Um aber mal wieder auf das Thema zurück zu kommen......
das lässt sich eigentlich wie folgt zusammenfassen:

je höher der Anteil an Ausländischen Grundbesitzern ohne PN im Umkreis der Bank ist
und je kreativer der Bankangestellte mit seinem Computerprogramm umgehen kann,
desto einfacher ist es als Ausländer an ein Konto zu kommen.

Hartnäckigkeit und eigene Kreativität helfen da oft.

Jahrelang wurde uns von unserer Filiale der Handeslbank in Gustavsberg (Nähe Stockholm, wenig Kunden ohne PN) die Bedienung unseres Kontos über das Internet verweigert.

Ich wollte mich damit nicht abfinden und habe (vermittelt durch eine deutsche Hausbesitzerin in Småland) bei der Filiale in Växjö angerufen:
die wusten wie es geht und waren bereit den Kollegen in Värmdö dies telefonisch zu erklären.

Innerhalb einer 1/4 Stunde konnten wir am Onlinebanking teilnehmen.

Und wenn alle Stränge reißen, hat die Handelsbank Filialen in D.. Die Mitarbeiter sind auch gerne bereit zu helfen.
(ob immer noch erfolgreich, kann ich aber nicht sagen. Versuch macht klug)

Gruß

Rüdiger


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO