Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Besucherguide Schweden präsentiert

Zimmer in Herbergsbetrieben

Aktuelle Zeit: Fr, 21 Jul, 2017 12:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Auswandern
BeitragVerfasst: Do, 27 Jan, 2005 19:51 
Hallo Ihr Lieben, :YYAC:
mibo schreibt das er vor 6 Jahren mit seiner Familie ausgewandert ist. Kriege Herzschmerzen wenn ich davon lese. :herz: Vor zwei Jahren haben wir auch den Anlauf genommen, dann doch gekniffen.
Wir sind selbstständig und haben ein recht großes Haus, welches recht einsam außerhalb der Stadt liegt. Beides hätte sich nur mit großen Verlusten verkaufen lassen oder erst gar nicht, so wie unser Haus. In Deutschland sind Häuser mit 300qm Wohn/Nutzfläche und 3000qm Grundstück einfach zu groß. Mitlerweile wird unsere Tochter 14 und der Sohn 11. Die Tochter probt einen starken Aufstand das sie nicht gewillt ist jetzt ihre Schule zu verlassen und auch nicht die Freunde. Mein Mann ist 50 und ich 40. :yygrfa:
Was meint Ihr, gibt es eine reelle Chance beim Auswandern oder sind wir einfach nur zu "feige". :yydc: So nach dem Motto: Hier weiß ich was ich hab, dort weiß ich nicht was kommt. :YYBO:
Muß dazu sagen, das wir selbst ein Haus in Schweden besitzen.
Wer kann mir sagen wie Auswandern von Amtswegen her klappt? :YYAK:
Das Konsulat in Berlin kann es nicht, außer die allgemeinen Richtungsweisungen, die mich aber nicht wirklich bringen. :achso2:
Freue mich auf eure Beiträge
Liebe Grüße
Bianka


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 27 Jan, 2005 20:24 
hallo bianca,
als wir uns vor 6 jahren zum auswandern entschieden haben, haben wir das innerhalb von 2 monaten erledigt. ein rezept gibt es natürlich nicht. unsere kinder waren 12 und 15 jahre alt. unsere tochter(heute22) ging ziemlich schnell wieder zurück nach de. heute hat sie selbst zwei kinder und kommt ein paar mal im jahr zu besuch und trägt sch bereits mit dem gedanken mit ihrer familie auch auszuwandern.
unser sohn(heute19) war in de versetzungsgefährdet. heute hat er bereits ein jahr an einem englischsprachigem Gymnasium erfolgreich hinter sich.
will damit nur sagen, auch bei uns gab es ein paar probleme. unser haus in de haben wir verkauft, war neu und den löwenanteil hat die bank bekommen. wir sind nicht mit reichtümern hier her gekommen, hatten aber auch ein ferienhaus.
wichtig ist, das ihr beide es wollt und bereit seid euch ev.mit gelegenheitsarbeit durchzuschlagen. geschenkt bekommt man hier auch nichts. aber das wisst ihr wahrscheinlich. wir haben es noch nie bereut!!!! gruss mibo


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO