Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Dieser Beitrag wartet auf einen Kommentar

22/2017 Vorbildlich?

Aktuelle Zeit: Mo, 27 Feb, 2017 9:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Sa, 30 Sep, 2006 18:26 
Hallo alle zusammen,

wir mein Mann, 33, meine Tochter, 2 und ich 28 sind am überlegen, ob wir auf lange Sicht Deutschland verlassen sollten, da die Perspektiven immer schlechter sind und auch das Land selbst nicht mehr wirklich interessant ist.

Schweden wäre eine gute Alternative.

Ein Traum von einem eigenen Häuschen war natürlich auch schon immer da.

Meine vielen :lol: Fragen wären:
Was müßten wir beachten?
Wann wäre der günstigste Zeitpunkt - bevor unsere Tochter in die Schule kommt?
Haben wir gute Berufschancen- mein Mann ist gelernter Industrieisolierer - hat aber Jahre im Hotel gearbeitet. Ich bin gelernte Hotelfachfrau und habe mich etwas auf Personalwesen spezielisiert.

Was meint Ihr?

Vielen, vielen Dank schonmal für Eure Hilfe!!!! :wink:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 30 Sep, 2006 19:11 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 6656
Plz/Ort: Münster
Hallo Laura,

... Ihr seht keine Chance mehr für einen Job in Deutschland, da die Perspektiven immer schlechter werden und habt keinen Bock mehr auf Deutschland, da das Land ja wirklich nicht " interessant ist ".

Nun gut, Schweden könnte eine Alternative für Euch sein. Habt Ihr denn Erfahrungen mit Schweden, oder kennt Ihr das Land nur vom Hörensagen ?
Mit dem nötigen Finanzpolster dürfte Euch beim Erwerb eines Häuschens in Schweden nichts im Wege stehen.

Weiterführende fragen betr. Job und Kindern dürfte Annika Euch weiterhelfen können.

Apropos,sprecht Ihr schwedisch in Wort und Schrift ?

Liebe Grüße
Kalle

_________________
Glöm ej bort att leva min vän
dagen som gått kommer ej igen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: .... Hallo
BeitragVerfasst: Sa, 30 Sep, 2006 21:37 
Nabned Laura...

ich bin auch frisch im Forum.....Aber alls einer der ersten Tips würde Ich Dir vorschlagen; so machen meine Frau und ich es ; lehrne erst Schwedisch..wir besuchen die VHS .....

Was auch " Sehr Gut " ist ist das Buch "Schweden Traum"
es erzählt die Geschichte 2er Frauen die nach Schweden auswandern...
Das find ich richtieg klasse, super geschrieben einfach zu lesen
und vieles wird erklärt.

Auch sehr gut finde ich die CD rom" schwedisch AKTIV"

soweit ich das sagen darf :perfekt:

mfg Wolli :YYBP:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 01 Okt, 2006 1:08 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 6656
Plz/Ort: Münster
Hallo Laura,

... kann Wolli nur zustimmen. Habt Ihr diesen Thread schon einmal verinnerlicht...

Auswandern nach Schweden

Gruß Kalle

_________________
Glöm ej bort att leva min vän
dagen som gått kommer ej igen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 01 Okt, 2006 10:18 
Warum denken viele das Schweden das Paradies ist?Auch in Schweden gibt es Arbeitslosigkeit.Der Vorteil gegenüber Deutschland ist sicher die herrliche Natur.Wer in Deutschland seine Schwierigkeiten hatte oder hat wird in Schweden sicher auch nicht gleich das Paradies finden.Auch hier muß man arbeiten wenn man leben will.Wenn man die Sprache nicht kann wird man auch keine Arbeit bekommen und wenn man die Sprache gelernt hat sind die Schwierigkeiten noch lange nicht alle ausgeräumt.Manchmal hat man den Eindruck das viele Träumer und Phantasten in Deutschland das Weite suchen um hier in Schweden zu leben.Es gibt viele die diesen Weg gegangen sind und es nicht geschafft haben sich diesen Traum zu erfüllen.Trotzdem wünsche ich jeden viel Glück und Erfolg.
Oldman :yycc:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 02 Okt, 2006 23:59 
hej hej

Ich kann mich dem nur anschliessen,es ist zum einen wichtig das man wenigstends ein wenig über die Kultur des Landes weiss,was bedeutet das man auch die Sprache etwas können muss. Zum Thema Arbeit , naja es kann gut laufen und es klappt auf Anhieb , aber denkt daran das es auch anders herum sein kann , und ihr erst ein paar Monate nach Arbeit suchen Müsst.
Aus eigener Erfahrung kann ich sagen , das es nicht einfach ist auf Anhieb Arbeit zu finden , denn da ist zum Anfang die PN, der Schlüssel zu allem hier in Schweden, und wir mussten zum Beispiel ganz schön lange warten, aber nun haben wir sie ja auch *freu* .Um Eure Tochter müsst Ihr Euch keine grossen Gedanken machen , denn sie wird eher schwedisch sprechen und schreiben können wie ihr :-), Wir sehen das gerade bei Unserem Sohn , welcher gerade in den Kindergarten gekommen ist , und als Kind lernt man ja schneller .
Hab ich noch etwas vergessen ???? Ach ja , wir würden Uns freuen von Euch zu hören wenn Ihr nach Schweden kommt, ist ja immer interessant mal zu hören wie es anderen Auswanderern geht , oder ergangen ist, da wir ja auch erst im März 2006 nach Schweden ausgewandert sind .
Glücklicher weise haben wir Unsere Arbeit ja mitgebracht ( selbstständig )

So nun war es das erst einmal von Mit :-)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 03 Okt, 2006 12:42 
hej ronnny


du sagst, du hast eure Arbeit mitgebracht??
Find ich echt toll, könnte man erfahren was genau ihr macht??

Viel Erfolg und gutes Gelingen...


MFG Ronicro + Co. :yyea:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 03 Okt, 2006 13:23 
Wir sind Selbstständig im Internet tätig , und dadurch Ortsungebunden, alles was wir benötigt haben war der Breitband Anschluss :-) was hier ja kein Problem ist .
Die Firma hier anmelden ist auch kein Problem :-) . Und sonst habe ich ja auch noch mein Handwerkliches Talent dabei gehabt , was mir und meiner Familie auch weiter geholfen hat .
Gruss Ronny


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 03 Okt, 2006 13:48 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.10.2004
Beiträge: 863
Plz/Ort: Lessebo/Südschweden
Vielleicht ist auch meine Geschichte fuer euch interessant.




http://www.das-grosse-schwedenforum.de/viewt ... highlight=


Hälsningar, Tav. :YYAA:

_________________
Niveau ist keine Hautcreme ...Stil ist nicht das Ende vom Besen und Humor ist etwas gutartiges. Im Leben geht es nicht darum, wie viele Atemzüge du machst, sondern wie oft du jemandem den Atem raubst...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 13 Okt, 2006 15:23 
Hej Hej,

nun ja auch wir werden nach schweden auswandern, wobei ich dazu sagen muss wir uns seit 2 Jahren damit auseinandersetzen.

Ich will damit sagen, wir besorgen uns seit dieser Zeit so ziemlich alle informationen die wir in bezug auf Arbeit, Schwedisch lernen, Lebenshaltungskosten, Aufenthaltserlaubnis usw. nach unserer Ansicht unbedingt brauchen.

Ich habe das Glück einen Beurf zu haben der auch in Schweden gefragt ist......Krankenschwester... :perfekt: :perfekt: ...zudem finden ganz schweden toll und sind nicht wirklich auf den Ort fixiert :perfekt:

Also quintessenz ist....sprich die Sprache und finde dann die Arbeit.erstmal egal wo die ist....den Ort kann man jeder Zeit verändern....
Und vergiss nie...um einen Traum wahr werden zulassen muss man manchmal richtig viel arbeiten :triller:. ..

Ich wünsche euch viel Glück und vielleicht kann ich ab und zu helfen denn allzu lange wird das bei uns wohl nicht mehr dauern.

Hej då

sanni


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO