Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Besucherguide Schweden präsentiert

Campingplätze und -stugas

Aktuelle Zeit: Mo, 25 Sep, 2017 1:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 16 Okt, 2007 12:11 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
was nuetzt aber der Wohnsitz wenn man sich nicht versorgen kann?
Ohne Einkommen keine soziale Ansprùche und dann geht der Schuss mal schnell nach hinten los ob mit oder ohne Aufenthaltsgenehmigung!

mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 16 Okt, 2007 13:13 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2005
Beiträge: 1216
Nochmal als EU-Bürger braucht man keine Aufenthaltsgenehmigung, man lässt sein Aufenthaltsrecht registrieren. Regeln sind aber die die oben angeführt worden, also Versorgung durch eigene Einkünfte/ Vermögen.

_________________
Gruß
Simone
--------------------------------------------------------
Livet är alltid livsfarligt.
Erich Kästner


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 16 Okt, 2007 15:20 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 874
Ingo hat geschrieben:
was nuetzt aber der Wohnsitz wenn man sich nicht versorgen kann?
Ohne Einkommen keine soziale Ansprùche und dann geht der Schuss mal schnell nach hinten los ob mit oder ohne Aufenthaltsgenehmigung!

@ Ingo
Lese mal das Posting vor Deinem.

_________________
Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.
*Konrad Adenauer*

*Det löser sig, sa han som sket i Valhalla-Badet*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 16 Okt, 2007 17:59 
Simone hat geschrieben:
... Regeln sind aber die die oben angeführt worden, also Versorgung durch eigene Einkünfte/ Vermögen.


... und wie hoch müssen nun die Einkünfte sein und wie hoch das
Vermögen?

Irgendwie erscheint mir das alles noch ziemlich undurchsichtig

tschau der Nordmichel


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 16 Okt, 2007 18:07 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2005
Beiträge: 1216
Wenn ich es richtig in Erinnerung habe ist die Mindestrente in Schweden Maßstab für Rentner, die Mindestrente liegt bei ca. 7000 SEk (ca.760€) im Monat.

Vermögen ist ein etwa fünfstelliger € Betrag auf deinem deutschen Kontoauszug.

_________________
Gruß
Simone
--------------------------------------------------------
Livet är alltid livsfarligt.
Erich Kästner


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 16 Okt, 2007 18:10 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2005
Beiträge: 1216
Zitat:
Garantipension

Garantipensionen är ett grundskydd för dig som har haft liten eller ingen inkomst under livet...................................

Full garantipension uppgår till 2,13% av gällande prisbasbelopp 85 839 kr eller 7153 kr/månad.

_________________
Gruß
Simone
--------------------------------------------------------
Livet är alltid livsfarligt.
Erich Kästner


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 16 Okt, 2007 18:11 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2005
Beiträge: 1216
http://forsakringskassan.se/sprak/tys/pension/

Die deutschsprachige Seite für Rente usw.

_________________
Gruß
Simone
--------------------------------------------------------
Livet är alltid livsfarligt.
Erich Kästner


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 16 Okt, 2007 19:28 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Nordmichel hat geschrieben:
... und wie hoch müssen nun die Einkünfte sein und wie hoch das
Vermögen?

Irgendwie erscheint mir das alles noch ziemlich undurchsichtig

tschau der Nordmichel


Vielleicht sollte mal jemand wirklich bei Migrationsverket direkt nachfragen und es dann hier posten. Dann hören endlich mal die Spekulationen auf und man kann dann auf den Eintrag verweisen. Das wird ja oft genug gefragt.

Um nun allen Spekulationen vorzubeugen: Mich intressierte es nicht, als ich hierher gezogen bin, hatte ich das grosse Glueck ´ne Arbeit zu bekommen. Deswegen kann ich auf diese Frage nicht antworten.....

Also mal ran, Nordmichel, du als EU-Rentner und umzugswilliger Intressierter hast die meiste Zeit, wenn ich das mal so ketzerisch sagen darf ;-)

lieben Gruss
Lis :YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 16 Okt, 2007 19:51 
@Lis, ... das habe ich längst gemacht, auf deutsch angefragt und bin
leider nur auf schwedischische Links verwiesen worden, welche ich
noch nicht lesen kann und welche hier auch öfters angegeben werden.
Dies ist auch alles veraltet, was neues gibt es scheinbar noch nicht
im Netz und Nachfrage geht nur beim Amt direkt - auf schwedisch,
somit bin ich raus aus dem Rennen :lol:

tschau der Nordmichel


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 17 Okt, 2007 11:46 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
sillstrypare hat geschrieben:
Ingo hat geschrieben:
was nuetzt aber der Wohnsitz wenn man sich nicht versorgen kann?
Ohne Einkommen keine soziale Ansprùche und dann geht der Schuss mal schnell nach hinten los ob mit oder ohne Aufenthaltsgenehmigung!

@ Ingo
Lese mal das Posting vor Deinem.


@sillstrypare

aus welchem Grund?

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO