Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Mo, 15 Okt, 2018 23:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: So, 17 Nov, 2013 12:10 
Hallo @ all,
im Mai / Juni starte ich zu meinem 1 Schwedenurlaub.

Was für mich undurchsichtig ist,
Wie geht das mit dem Angelschein?
Der Ort heiß Hökerum Gebiet Västergötland Mellersta,
die Nächst größere Stadt Borâs. ca 25km entfernt.


Ganz in der Nähe liegt der Tolkensee,
Ebenfalls in der Nähe, der Modgen.

Kennt sich da jemand aus?

Dann gibt es noch einen See, ca 12 km weiter liegt ein weiterer großer See, in Ulricehamn.

Kann ich von hier aus schon irgendwelche Formalitäten erledigen?


LG im Voraus, Peter


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So, 17 Nov, 2013 13:42 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2010
Beiträge: 635
Plz/Ort: Berlin
In der Regel benötigst Du Angelkarten für die einzelnen Seen (Ausnahmen: Küsten, Vänern, Vättern, Hjälmaren, Mälaren, Storsjön). Manche Fischereivereinigungen oder Kommunen bieten auch Karten für mehrere Gewässer an.
Ich mach's mal kurz: gib einfach mal bei Google/Bing/Ask die Suchworte "Fiskekort Tolken", "Fiskekort Mogden" oder "Fiskekort Ulricehamn" ein.

JJ :angel:-):


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 17 Nov, 2013 13:53 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 06.03.2010
Beiträge: 2621
stmmt die suche fürt dich dann zu:
http://www.vastsverige.com/sv/ulriceham ... ke-Mogden/
http://www.fiskeitolken.se/page.php?pageid=2
Da sind auch Links zu den verkaufsstellen (återförsäljare)
wenn du kein schwedisch kannst, nimm einfach einen online übersetzer. oder chromium als browser, der hat nen übersetzer eingabaut.


krebse wirst an den meisten seen um die jahreszeit meist nciht fischen dürfen.
sowas wie ne angelgenehmigung braucht man in schweden nciht.

einfach angelkarte vor ort kaufen und losangeln.

_________________
"Det löser sig" sa kärringen som sket i badkaret.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 17 Nov, 2013 15:02 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2010
Beiträge: 635
Plz/Ort: Berlin
findus hat geschrieben:
krebse wirst an den meisten seen um die jahreszeit meist nicht fischen dürfen.

Ähhh, sag mal, wie ist das eigentlich: gibt es überhaupt eine legale Möglichkeit als "Gast" Krebse fischen zu dürfen? Also ohne vom jeweiligen Besitzer oder Fischereirechteinhaber "eingeladen" worden zu sein? Das Fischen mit Stellnetzen, Reusen, Körben ist doch irgendwie von Wohnsitz bzw. Staatsbürgerschaft abhängig (und dann auch erst nach einer gewissen Zeit), oder habe ich das falsch in Erinnerung?

BTW, für viele Gewässer gibt es in der Krebszeit (August) gar keine Angelkarten zu kaufen bzw. ist das Angeln nicht erlaubt.

JJ Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 17 Nov, 2013 15:38 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 06.03.2010
Beiträge: 2621
Johannsen hat geschrieben:
gibt es überhaupt eine legale Möglichkeit als "Gast" Krebse fischen zu dürfen?

Gute Frage!

Ich wollte das halt nicht verallgemeinern, deswegen habe ich geschrieben an den meisten Seen. Bei den seen bei mir in der nähe darf man jedenfalls nur als Fischerechtinhaber Krebse fischen. Gut ich habe jetzt wiederum bei allen meinen Häusern Fischerechte, deswegen gebe ich die den Turis einfach insofern berührt mcih das nicht.

Am besten beim buchen den Vermieter fragen wie das mit Krebsen aussieht.

_________________
"Det löser sig" sa kärringen som sket i badkaret.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 18 Nov, 2013 18:20 
findus hat geschrieben:
stmmt die suche fürt dich dann zu:
http://www.vastsverige.com/sv/ulriceham ... ke-Mogden/
http://www.fiskeitolken.se/page.php?pageid=2
Da sind auch Links zu den verkaufsstellen (återförsäljare)
wenn du kein schwedisch kannst, nimm einfach einen online übersetzer. oder chromium als browser, der hat nen übersetzer eingabaut.


krebse wirst an den meisten seen um die jahreszeit meist nciht fischen dürfen.
sowas wie ne angelgenehmigung braucht man in schweden nciht.

einfach angelkarte vor ort kaufen und losangeln.



DANKESCHÖN
LG Peter
:YYAX:


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo, 18 Nov, 2013 18:21 
Johannsen hat geschrieben:
In der Regel benötigst Du Angelkarten für die einzelnen Seen (Ausnahmen: Küsten, Vänern, Vättern, Hjälmaren, Mälaren, Storsjön). Manche Fischereivereinigungen oder Kommunen bieten auch Karten für mehrere Gewässer an.
Ich mach's mal kurz: gib einfach mal bei Google/Bing/Ask die Suchworte "Fiskekort Tolken", "Fiskekort Mogden" oder "Fiskekort Ulricehamn" ein.

JJ :angel:-):

DANKESCHÖN
LG Peter
:YYAX:


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo, 18 Nov, 2013 21:06 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 3922
Plz/Ort: Berlin
Hej

hier noch mehr auch zu oben erwähntem Link

Tolken

Gewässerkarte

ach unter Bestimmungen folgendes

Gösfiske under perioden 1 april till 10 juni är förbjuden
also Schonzeit für Zander 1.4.-10.6.


Petri Heil
:sflagge: :angel:-):


:winke:

_________________
Bild.
Bild.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 14 Dez, 2013 14:50 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 03.09.2007
Beiträge: 50
Plz/Ort: Stadtoldendorf
Hej;

Peter, Du bist sicher 25 Km. Nord/Ost von Boras.!?

Den See " Modgen" bei Hökerum habe ich gefunden, den "Tolken" nicht.
Aber es gibt auch mehrere mit dem Namen, z.B. fliesst ein Tolken auch in unseren Haussee den "Öresjön" ca. 35 Km. Süd/West von Boras.

Die Schonzeit für Zander (GÖS) , von der Holli geschrieben hat, gilt mittlerweile auch an unserem See, scheint Schule zu machen und das ist auch gut so.

Wir kaufen unsere Karten immer im Angelzubehör-Laden, da gibt es auch gleich gute Tipp`s und die fängigen Köder.

Gruss
Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 25 Apr, 2014 15:15 
wenn möglich organisiert euch ein boot. vom ufer ist es in der region oftmals nicht so leicht an den seen. alternative: im fluss mit mais/made/wurm auf grund. geht ab wie schmitz katze :mrgreen:


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO