Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Jetzt bei eBay

1 Krone 1939 Silber

Aktuelle Zeit: Mo, 20 Feb, 2017 21:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 16 Feb, 2005 17:34 
Hallo!
Geb ich mal auch noch meinen Senf dazu :YYBP:
Also sicherheitshalber fische ich auf Hecht IMMER mit Stahlvorfach.....bei Zander nicht unbedingt.
Für Angeln auf Hecht schleppe ich große Wobbler (ca. 20cm) hinter dem Boot her, wobei ich sehr langsam fahre. Gute Stellen zum Schleppen sind Felskanten und Schilfgürtel.
Hechtrute: 30-60 oder 40-80g Wurfgewicht und geflochtene Schnur oder normale Schnur um die 30 oder 35er rum.
Einen Hecht kannste auch mit einem Blinker vom Ufer aus erwischen oder gewöhnlich mit Schwimmer und Köderfisch am Haken. Lebender Köderfisch ist erlaubt...zumindest bei uns im See.
Für Zander oder Barsch brauchste keine so schwere Rute, sondern es reicht ein Wurfgewicht um die 25g und die Schnur muß auch nicht so dick sein.
Mit Made oder Wurm am Haken bleibt´s eigentlich nicht aus, daß Du einen oder mehrere Barsche erwischst.
Auf Zander angele ich vom Ufer aus gewöhnlich mit einem Fischfetzen, den ich am Haken auf Grund lege. Dies ist vor allen Dingen in den Abendstunden eine bewährte Methode.

Soviel mal in Kürze von meinem Angellatein :YYAI:

Petri Heil
John


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 16 Feb, 2005 19:41 
Schleppangeln ist in D ja verboten, genau wie lebender Köderfisch. Naja, wie bei allem halt, die deutschen übertreiben es gerne mal mit den Verboten


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 16 Feb, 2005 22:00 
@filainu
Das o.g. Angellatein war natürlich auch nur auf meine Angelaktivitäten in S bezogen....logo :YYAY:

:YY: John


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 03 Mär, 2005 14:03 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2005
Beiträge: 501
Plz/Ort: Ostholstein
Hej tomtom112,

John hat es schon genau erklärt.

40-60g oder 40-80g Rute und eine schöne Stationär-Rolle mit vernünftig einstellbarer Bremse. Kannste für alles nehmen.
Ich nehme dann am liebsten die Wobbler die schwimmen. Heißt, du wirfst den Wobbler aus und er geht erst unter wenn du anfängst ihn wieder einzuholen. Damit kann man richtig schön spielen, unterwegs einfach mal nee kleine Pause machen und der Wobbler erscheint wieder an der Oberfläche. Habe dabei schon so manchen Biss erhalten, dachte der Hecht evtl. das sein Opfer nun abhauen will? Ich weiß es nicht aber es klappt gut.
Auch kannste an schwierige Ecken mit dem Boot den Wobbler auslegen und dann langsam mit offener Rolle zurück fahren oder rudern. Bist du weit genug weg fängste an den Wobbler einzuholen.
Auf jeden Fall ist es in Schweden schon recht easy seinen Fisch zu bekommen, vorallem die Barsche. Der Barsch steht immer in Gruppen (Schulen genannt). Also wenn du einen gefangen hast merkt dir wo und versuche es weiter. In der Regel fängste an der selben Stelle noch weitere.

Nimm aber bitte nicht alles mit, die kleinen, denen du den Haken wieder vorsichtig entfernen konntest, setze doch wieder zurück.
Ich sehe leider immer wieder, das vorallem die Minis mitgenommen werden.
Ob es ein Mindestmaß wie in Deutschland gibt weiß ich nicht. Ich für meinen Teil nehme nur Barsche mit die mind. 20cm haben, beim Hecht schon eher ab 45cm. Ist doch auch bei der weiterverarbeitung einfacher.
Wer in Bächen oder Flüssen angelt hat dort die Möglichkeit Forellen zufangen. Dafür nehmt Spinner oder Blinker, auf Wobbler beissen sie eher nicht.

_________________
Es grüßt der Troll

** DER MENSCH BRAUCHT DIE NATUR -
ABER DIE NATUR NICHT DEN MENSCHEN**


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 10 Mär, 2005 19:10 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2004
Beiträge: 331
Plz/Ort: Småland
Schau mal auf unsere Homepage www.b-b-jaernforsen.de den Hecht hat unser Sohn letzten Juni im Emån gefangen. HälsningarConny

_________________
schwedisch lernt man wo???? in Järnforsen
http://www.b-b-jaernforsen.de
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 10 Mär, 2005 19:37 
von bessie:

NS: @ Annika, soviel ich weiß, braucht man für Vänern und Vättern auch keine fiskekort.

nee bessie, dafür aber nen Boot :yyda: womit du rausfahren kannst um zu angeln :YYAF: , hab noch keine gute Stelle gefunden wo es vom Ufer aus gut geht.....

aber vielleicht bin ich ja auch nur blond... :YYAJ:

Gruß Bianka


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do, 10 Mär, 2005 20:28 
Du hast das geschrieben.
Was auch ganz toll ist, ist das Heringsangeln an der Küste. Das geht so, je nachdem wie die Wassertemperaturen sind, ab Ende März / Anfang April los und dauert etwa 3 - 6 Wochen. In dieser Zeit hast Du meistens innerhalb von einer Stunde bis zu 20 kg Heringe. Mmmmmmmmmmm.... dann braten und/oder einlegen. Mmmmm...

Meine Frage weist Du, da mehr drüber bescheid und kannst Du mir helfen ob man an der ganzen Küste auf Hering gehen kann. Oder sind nur bestimmte stellen möglich. Ist es von Strand aus möglich oder mit dem Boot. Und ist es wie in Deutschland das nach der Heringszeit die Hornhechte kommen?

Andreas


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 11 Mär, 2005 9:51 
Hej, alla tillsamman,

wenn ich das alles so lese, was Ihr über das Angeln und die nötige Ausrüstung geschrieben habt, muss ich meiner Frau dankbar sein, dass sie vor einem Jahr unseren Söhnen abgeraten hat, mir eine Angelausrüstung zu Weihnachten zu kaufen. Das ist ja schrecklich.

Ich bevorzuge Fisch auf andere Art: Zu uns kommt der Fischwagen dreimal pro Woche, dienstags nach Degerfors (5 km), donnerstags und freitags nach Karlskoga (12 km). Dort bekomme ich fangfrischen Fisch jeder Couleur. Soll mir noch einer sagen, angeln beruhigt!

Steht ein Angler am See mit der Rute in der Hand. Kommt ein Wanderer vorbei. Sieht 10 Minuten zu. Nichts rührt sich. Fragt der Wanderer: "Gibt es auch etwas Dümmertes als Angeln ?" Nach weiteren 10 Minuten sagt der Angler: "Ja, zusehen !"

Hej, ha en bra dag.

:YY: Bessie


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 11 Mär, 2005 12:47 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
naja, Bessie.......jedem das seine ;-)
ich habe auch einen begeisterten Angler zuhause - der kennt wahrscheinlich in unserem See jeden Fisch beim Vornamen und er ist auch selbst ein Fisch, so richtig mit Schwimmhäuten zwischen den Zehen ;-), ausserdem die Ruhe selbst, lässt sich auch nie aus der Ruhe zu bringen - also muss ja doch was dran sein, dass Angeln beruhigt ;-) - er fängt auch immer nur soviel Fisch, wie wir essen können - und wenn er sagt, dass er jetzt mal eben was Angeln geht, ist die nächste Mahlzeit auch frischer Fisch, also stilles Einverständnis zwischen ihm und den Fischen??? - keine Ahnung, aber es funktioniert so.........

:YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 14 Mär, 2005 20:49 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 18.10.2004
Beiträge: 653
Hej,

tack så mycket.....

Ich glaub ich weiss jetzt schon ne ganze Menge....und hoffe es klappt!

Ich werde Euch berichten.

Hejdå
Tom


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO