Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Jetzt bei eBay

STERN - Nr. 33 - 15.08.1965 - BEATRIX / CLAUS - SCHWEDEN - BRIGITTE LAAFF (5 S.)

Aktuelle Zeit: Mi, 26 Jul, 2017 4:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Als ich gestern ...
BeitragVerfasst: Mo, 05 Apr, 2010 12:14 
Rudi hat geschrieben:
Wie alt in etwa war denn wohl der Fahrer aus dem Eingangsbeitrag? :triller:


Schätze ihn auf 65 :mrgreen:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Als ich gestern ...
BeitragVerfasst: Mo, 05 Apr, 2010 17:37 
Rudi hat geschrieben:
Saga, du wirst es nicht glauben, aber in diesem Fall stimme ich dir völlig zu. Ich nehme mal an, dass du jedes Wort auch so meinst wie du es geschrieben hast.
Persönlich würde ich die Altersgrenze aber etwas höher ansetzen.


Rudi!! wir sind einer Meinung? Darauf sollten wir anstossen- mit Doppelherz.

Nein Spass beiseite. ich habe selbst in meiner Verwandschaft es miterlebt das mein Onkel an Parkinson erkrankt ist und dem entsprechend starke Medikamente bekam. Obwohl seine Familie sehr auf ihn eingeredet hat ,nicht mehr zu fahren ,liess er sich nicht davon abbringen.....da hätte ich mir schon eine höhere Instanz gewünscht die dann sagt: ...wenn Du nicht mehr die Verantwortung für die Allgemeinheit übernehmen kannst dann müssen wir es halt tun....mit einer Überprüfung aller Sinnen und Reaktionvermögen...da wäre er wohl kaum durchgekommen.



Ich meine mit dem Alter kommen ja auch die ganzen Zipperlein und dann halt die medikamentöse Einstellung z.B.
Aber auch der zum Teil ungesunde Lebenswandel( zu wenig Bewegung, sich gehen lassen, ungesunde Ernährung und daraus resultierende Diabetes was ja auch auch auf die Augen schlagen kann.)

Das Alter höher ansetzen wie 65? Nein , niemals!!!
Ich merke ja jetzt schon mit 48 das meine Augen anscheinend nachlassen, weil sie immer länger an dem Kleingedruckten auf den Verpackungen kleben.( War das schon immer soooo klein geschrieben?)

Da ich ja auch im Altersheim arbeite, frage ich mich auch wie es bei mir wohl so in 20 jahren sein wird.
Wenn ich dann ganz gebeugt da stehe und mit zittriger Stimme sage
.....meine Augen schwach, meine Ohren taub, mein Geist verwirrt , die Füsse platt; mein Hintern so dick..... :sauer:

eine saga
....... ....die mit 70 doch noch über die Wiesen springen will....
.......................................................................................wild und herrlich :YYBP:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Als ich gestern ...
BeitragVerfasst: Mo, 05 Apr, 2010 18:45 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
stosst doch einfach anstatt mit Doppelherz mit einem guten Chile Cabernet Sauvignon an

dann muss der gute Rudi ganz schön vor dir flüchten in 22 Jahren!!
wenn du 70 bist


Glaub einem alten Mann

:YYAI:

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Als ich gestern ...
BeitragVerfasst: Mo, 05 Apr, 2010 18:59 
Ingo hat geschrieben:
stosst doch einfach anstatt mit Doppelherz mit einem guten Chile Cabernet Sauvignon an

dann muss der gute Rudi ganz schön vor dir flüchten in 22 Jahren!!
wenn du 70 bist


Glaub einem alten Mann

:YYAI:


Wie! wirkt der Wein erst in 22 Jahren? Ist der sooo schwer verdaulich? :shock:

Wer flüchtet denn hier vor wem??? :weifa:

Wieso trinkst du keinen Wein mit mir?? :wwgr:

Vor der Wirkung brauchst DU dich ja dann nicht mehr zu fürchten.....bist du dann ja schon "über den Berg" :yyheil2:

eine saga die doch so gerne mal wieder ein Weinchen trinken würde ,in Gesellschaft( auch mit einem aus der Altherrenliga) :YYAX:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Als ich gestern ...
BeitragVerfasst: Mo, 05 Apr, 2010 19:43 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5128
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Zitat:
Das Alter höher ansetzen wie 65? Nein , niemals!!!


Darf man nicht ganz so eng sehen. Der Eine ist mit Sechzig schon tatterig und der Andere mit Achtzig noch gut drauf.

Zitat:
Ich merke ja jetzt schon mit 48 das meine Augen anscheinend nachlassen,


Schon mal was von der segensreichen Erfindung der Brille gehört? :triller: :YYBB:

Zitat:
.die mit 70 doch noch über die Wiesen springen will....


Dann musst du aber gut aufpassen dass du nicht über einen Maulwurfshaufen stolperst. :grohl:

Zitat:
Darauf sollten wir anstoßen- mit Doppelherz.


Danke für das Angebot, aber ich trinke gerade ein Schlückchen leckeren Rotwein.

Ich wünsche noch einen schönen zweiten Ostertag.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Als ich gestern ...
BeitragVerfasst: Mo, 05 Apr, 2010 19:44 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
wärst du vor 30 Jahren mit diesem Angebot gekommen :D
dann wäre ich bestimmt nicht geflüchtet :YYAY:

:YY:

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Als ich gestern ...
BeitragVerfasst: Mo, 05 Apr, 2010 19:52 
Rudi hat geschrieben:

Ich wünsche noch einen schönen zweiten Ostertag.


danke Dir auch einen schönen 2. Ostertag....habe mir gerade einen Tee gekocht....(hätte aber viel lieber Rotwein...lechz) :cry:

Gruss saga


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Als ich gestern ...
BeitragVerfasst: Mo, 05 Apr, 2010 19:59 
Ingo hat geschrieben:
wärst du vor 30 Jahren mit diesem Angebot gekommen :D
dann wäre ich bestimmt nicht geflüchtet :YYAY:

:YY:


...was macht Dich bloss so sicher....die Wirkung des Weines????

jetzt bin ich aber sehr neugierig auf den Wein geworden.....wo bekomme ich denn nur ein Versuchskaninchen her um es auch auszutesten?....... :triller:

saga... mit ihrer unstillbaren Neugierde..... :lupe:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Als ich gestern ...
BeitragVerfasst: Mo, 05 Apr, 2010 22:45 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5128
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Ach so, die Eine oder der Andere weiß vielleicht nicht das ich 65 Jahre alt bin.
Ich fahre seid vielen Jahren Auto, WW-Gespann und ein nicht gerade kleines Motorrad. (siehe Avatar)
Ich bin jederzeit bereit mich einem Verkehrstauglichkeitstest zu unterziehen.
Ich habe natürlich im Laufe der Jahre auch schon mal einen verschuldeten oder unverschuldeten Unfall gehabt. Gingen alle gottseidank glimpflich aus.
Und um so älter ich werde, um so mehr werde ich mir meiner Verantwortung bewusst.
Gerade als Biker muss man auf Zwei aufpassen, auf sich selbst und auf die "bescheuerten" Autofahrer welche wie die gesengten Säue fahren und den Biker nicht ernst nehmen und gerne mal übersehen.
Leider gibt es auch noch bescheuertere Biker welchen der Führerschein sofort abgenommen gehört.
Als ich meinen Kinder auf einsamen schwedischen Straßen das Auto fahren beigebracht habe (ich weiß, ist auch verboten) war ein Lehrsatz: Überholen, im Zweifel nie. Und daran halten sie sich auch heute noch.
Ein weiterer Lehrsatz von mir: Wer wie der Teufel fährt der wird ihm bald begegnen.
Nicht das nun Jemand glaubt ich schleiche mit sechzig über die Autobahn. Habe aber aber festgestellt, dass Raserei nur Geld und Nerven kostet aber absolut keinen Zeitgewinn bringt.


Ansonsten gilt die unumstößliche Regel: Platz da, hier kommt ein Mazda. :triller:


@Saga
Ich würde dich ja sehr gerne in meine Stuga auf ein oder zwei Gläschen Rotwein einladen, aber auf deiner Insel bist du doch wohl etwas weit vom Schuß.
Es soll ja Leute geben welche noch lange von den legendären "Teeproben" geschwärmt haben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Als ich gestern ...
BeitragVerfasst: Di, 06 Apr, 2010 10:53 
Rudi hat geschrieben:
Ich bin jederzeit bereit mich einem Verkehrstauglichkeitstest zu unterziehen.



@Saga
Ich würde dich ja sehr gerne in meine Stuga auf ein oder zwei Gläschen Rotwein einladen, aber auf deiner Insel bist du doch wohl etwas weit vom Schuß.
Es soll ja Leute geben welche noch lange von den legendären "Teeproben" geschwärmt haben.



Zu 1. ...da bin ich aber froh das Du bereit bist für diese Herausforderung

zu 2.Tja das mit der Insel ist wirklich ein Problem.
Rapunzel hatte ja wenigstens noch einen Fahrstuhl in Form ihres Haares.....die Möglichkleit sind mir nicht gegeben...so bleibt mir nichts anderes übrig als kleine Papierbötchen zu falten....aber die sind noch nicht so ganz Seetauglich ...so muss halt hier alleine verweilen...Hier gibt es ja nicht mal einen "FREITAG". Vielleicht sollte ich nach Öland zu Eva ziehen....in der Hoffnung das es da besser steht mit Servicepersonal und ich wenigstens einen " Freitag " haben kann...hoffe der trinkt auch Rotwein :YYBP:

zu 3. ich glaube kaum das meine Hustentee sich eignet um ins schwärmen zu kommen....( aber vielleicht mit viel SCHUSS :achso: )


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO