Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Jetzt bei eBay

LARS KEPLER Hasenjagd SCHWEDEN-KRIMI ********NEU & KEIN PORTO********

Aktuelle Zeit: Di, 21 Nov, 2017 5:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 08 Mär, 2012 9:55 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 02.10.2011
Beiträge: 1719
Motorschlitten kann man in D mit Klasse B fahren. Daher dann auch als Deutscher in sverige! :sflagge:

Aber das gilt wahrscheinlich nicht, wenn man seinen Hauptwohnsitz in Schweden hat.


Zuletzt geändert von lifeofmyown am Do, 08 Mär, 2012 10:12, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 08 Mär, 2012 10:05 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.12.2008
Beiträge: 1902
Plz/Ort: Söderala/Hälsingland
@ tomtom112 :yyopa: :YYAO:


Also wir haben uns - bevor wir die Skoter geliehen haben - natürlich informiert. Und uns hat niemand was davon gesagt, noch nicht mal in der Skoterverleihstation. Also "ich hatte Glück" das mir 1. nix passiert ist und 2. ich nicht erwischt wurde!! Das verstehe ich schon unter Glück :perfekt:

Nun habe ich gleich mal geschaut, ob es auf meinem Führerschein einen entsprechenden Eintrag gibt - aber :YYAU: also auf der Internetseite vom Transportstyrelsen geschaut und siehe da, hier gibts die entsprechenden Informationen.

Ich werde mich heute in einer Fahrschule erkundigen, wie man den Skoterführerschein machen kann und was es kostet.

Ich werde berichten :YYBP:

_________________
Bild Lisa

Erde zum Mond: "Ich habe den homo sapiens."
Mond zur Erde: "Das geht vorüber."


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 08 Mär, 2012 10:25 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Ja, den förarbevis kann man in normalen Fahrschulen machen oder auch in einem der örtlichen skoterklubbar, falls ihr sowas habt, Lisa.
Oder auch bei ABF:
http://www.abf.se/Distrikt-och-avdelnin ... NARA-DIG-/
für, wie ihr seht, lasche 1750kr. Aber das ist sicher zu weit nördlich für euch :D
Siehe auch hier:
http://www.nordiac.se/

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 08 Mär, 2012 10:38 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15330
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Lis hat geschrieben:
Als ausländischer Fahrer (*aus der EES kommend) hast du das Recht, Skoter in Schweden zu fahren, wenn du dieses Recht (die Berechtigung) dazu auch in deinem Heimatland hast.
Ich suche nun schon eine ganze Weile nach Infos, welchen Führerschein man in D für einen Skoter benötigt.
Eine wirklich hilfreiche Antwort habe ich nicht gefunden. Im Gegenteil - in einigen Artikeln und Foren las ich, dass die Benutzung von Motorschlitten für Privatpersonen in Deutschland auf öffentlichen Wegen verboten ist? :YYAK:

lifeofmyown hat geschrieben:
Motorschlitten kann man in D mit Klasse B fahren.
Woher hast du diese Info?

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 08 Mär, 2012 10:51 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 02.10.2011
Beiträge: 1719
Mein Kenntnisstand ist, dass man zum Fahren eine Ausnahmegenehmigung braucht, welche man als Otto-Normalo wahrscheinlich nicht unbedingt bekommt... :triller: Und als Fahrerlaubnis eben die Klasse B. Daher habe ich abgeleitet, dass man dann als Deutscher Führerscheininhaber in Schweden snöskoter fahren darf. Ich kann mich natürlich auch täuschen. :roll:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 08 Mär, 2012 11:24 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Wie wäre es, wenn einer von den Nicht-Wissenden mal bei der Stelle nachfragt, die in Deutschland dafür zuständig ist (Polizei?, den von denen habe ich hier in Schweden meine Infos bekommen resp. den Link zur Seite in meinem ersten Beitrag), anstatt hier rumzuraten und abzuleiten ohne es wirklich genau zu wissen. Eine Quellenangabe dazu wäre dann auch nicht schlecht, so dass man sich, ganz sicher, auf etwas beziehen kann....

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 08 Mär, 2012 11:34 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15330
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej Lis!

Ich denke, unsere hiesige Polizei wird das auch nicht wissen. Wahrscheinlich werden sie mir zuerst die Gegenfrage stellen: "Was ist Schnee?" :mrgreen:
Diesen Winter hatten wir hier bei uns 0 Tage mit geschlossener Schneedecke! :sauer:

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 08 Mär, 2012 11:37 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 02.10.2011
Beiträge: 1719
Lis hat geschrieben:
Wie wäre es, wenn einer von den Nicht-Wissenden mal bei der Stelle nachfragt, die in Deutschland dafür zuständig ist (Polizei?, den von denen habe ich hier in Schweden meine Infos bekommen resp. den Link zur Seite in meinem ersten Beitrag), anstatt hier rumzuraten und abzuleiten ohne es wirklich genau zu wissen. Eine Quellenangabe dazu wäre dann auch nicht schlecht, so dass man sich, ganz sicher, auf etwas beziehen kann....


Die Auskunft kann jedes bayrische Straßenverkehrsamt erteilen. Die Polizei in Hamburg weiss sicher noch nicht mal, was ein Motorschlitten ist... :mrgreen: Ich kann mich nur auf Bayern beziehen. Die Info hab ich von einem bayrischen Jäger... ich denke, nicht jedes Bundesland erteilt diese Ausnahmegenehmigungen, bzw. kennt sich damit aus.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 08 Mär, 2012 11:51 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Irgendwie stellen mich eure Antworten nicht zufrieden, Värmi und lifeofmyowm, aber mir ist das auch schnurzpiepegal, denn ich DARF ganz offiziell in Schweden skoter fahren und kann das auch belegen. :perfekt: Ausserdem bin ich ja auch kein Turist hier :D Nur schade für die Touristen, die dies nicht wissen........im Falle eines Falles finde ich das sehr schluderhaft. Aber das ist dann ja nicht mein Problem, wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist :D
Erinnert mich irgendwie an die Sache mit dem ADAC - gilt er oder nicht......keiner weiss es wirklich, aber wehe, wenn dann was passiert und keine Hilfe erteilt wird, dann ist das Forum gut.

Ich, die hier in Schweden lebt, bin immer so fair, und lege eine Quelle für meine Aussagen bei, so kann man dort selbst nachlesen oder hier im Forum zur Quelle nachfragen.
Das scheint ja im skoterfall nicht auf Deutschland zuzutreffen....larifari zu schreiben, ist einfach, wenn das gewünscht ist, kann ich damit anfangen.

Japp, DIESES Thema hat sich somit für mich erledigt, denn wie ich am Anfang schon schrieb: ICH DARF :D :D :D :perfekt:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 08 Mär, 2012 12:11 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.12.2008
Beiträge: 1902
Plz/Ort: Söderala/Hälsingland
Lis hat geschrieben:
Wie wäre es, wenn einer von den Nicht-Wissenden mal bei der Stelle nachfragt, die in Deutschland dafür zuständig ist (Polizei?, den von denen habe ich hier in Schweden meine Infos bekommen resp. den Link zur Seite in meinem ersten Beitrag), anstatt hier rumzuraten und abzuleiten ohne es wirklich genau zu wissen. Eine Quellenangabe dazu wäre dann auch nicht schlecht, so dass man sich, ganz sicher, auf etwas beziehen kann....



Das hat mein Ralfmann in die Wege geleitet. Hat ne Mail ans deutsche Straßenverkehrsamt (dort werden bekanntlich die Führerscheine erstellt) geschickt und nun wartet er auf die Antwort :mrgreen:

_________________
Bild Lisa

Erde zum Mond: "Ich habe den homo sapiens."
Mond zur Erde: "Das geht vorüber."


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO