Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Jetzt bzw. bald im TV

GSI - Spezialeinheit Göteborg | Rache der Löwen

Aktuelle Zeit: Fr, 22 Sep, 2017 10:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Abwassergrube
BeitragVerfasst: Sa, 24 Mär, 2007 12:36 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 28.02.2007
Beiträge: 37
Plz/Ort: Gransee(D) oder doch Schweden
Ich hätte da mal eine Frage an die Spezialisten :
Wir würden gern ein Haus kaufen,welches eine nicht genemigte 3-Kammer-Abwassergrube ,einen Frischwasserbrunnen,der keine Wasseranalyse und einen Anbau hat,den offiziell keiner kennt.
Mit welchen Problemen und Gebühren muß ich beim Abwasser,Frischwasser und eventuell Nachregistrierung des Anbaus muß ich rechnen ?

Kann mir dazui jemand von euch was sagen ?
Vielen Dank,Dirk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 24 Mär, 2007 19:03 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
das hört sich ja heikel an

meine Frage wäre warum der 3 kammerbrunnen nicht genehmigt ist?
fehlt da ein Filterbett oder war die kommune noch garnicht zum inspektieren dort?
wenn der 3 kammerbrunnen vorhanden ist dürfte die Kosten nicht so hoch werden ihn auf den neusten standard zu bringen
Wasserproben sind da schon einfacher zu bekommen ruf bei der Kommune an und rechne mit 400 SEK an Unkosten und ca 3 Wochen Wartezeit dann weisst du wie trinkbar das Wasser ist
in 98% der Fälle ist das schwedische Wasser geniessbar.
Gibt es Probleme gibt es Filter die das ausgleichen.

Thema Anbau!
Wo kein kläger kein Richer!
es kommt natürlich auf die Grösse des Anbaus an und ob es sich um einen Schwarzbau handelt!
Ruf bei der Kommune an und erkläre die lage mit etwas Glück wird der Anbau im Nachinein genehigt und kostet ca 5.000 SEK die du aber vom Verkäufer fordern kannst weil es sich um offensichtliche Mängel handelt

mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 24 Mär, 2007 20:08 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 28.02.2007
Beiträge: 37
Plz/Ort: Gransee(D) oder doch Schweden
Hallo Ingo,
vielen Dank erstmal für die Antwort,die mich doch ein wenig beruhigt.
Ob es sich bei dem Anbau um einen Schwarzbau handelt,weiß ich (noch) nicht.Der jetzige Eigentpümer ist Handwerklich recht geschickt,es könnte daher ein Eigenbau sein.

Aber schon habe ich die nächste Frage,da Du ja vom Fach bist:
Ist es momentan in der Gegend üblich ( Hörby/Höör),das die Startpreise innerhalb von 2 Stunden mal kurz auf das Doppelte ansteigen ???


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 24 Mär, 2007 21:14 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
Dirk-E hat geschrieben:
Hallo Ingo,
vielen Dank erstmal für die Antwort,die mich doch ein wenig beruhigt.
Ob es sich bei dem Anbau um einen Schwarzbau handelt,weiß ich (noch) nicht.Der jetzige Eigentpümer ist Handwerklich recht geschickt,es könnte daher ein Eigenbau sein.

Aber schon habe ich die nächste Frage,da Du ja vom Fach bist:
Ist es momentan in der Gegend üblich ( Hörby/Höör),das die Startpreise innerhalb von 2 Stunden mal kurz auf das Doppelte ansteigen ???


das hört sich sehr sehr schummrig an.
es gibt wohl keinen Makler der innerhalb 2 Stunden soviel Besichtigungen schafft dass der Preis sich verdoppelt!!!

Wäre es 2 Wochen hätte ich das noch verstehen können aber auf jeden Fall kann man davon ausgehen dass der Makler mit einem Lockpreis rausging

mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO