Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Wetterprognose Halmstad 6:00 Uhr 15° | Wind: 30 km/h aus Südwest | Niederschlag 6:00-12:00 Uhr: 0 mm | ► mehr
Aktuelle Zeit: So, 20 Aug, 2017 5:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Mi, 17 Feb, 2016 17:14 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 16.10.2015
Beiträge: 123
Die Planung nimmt langsam Formen an und wird nochmal komplett umgeschmissen werden müssen ;) Wir haben zum einen vier Einladungen von Schweden erhalten, das muss also angepasst werden. Und zum anderen wollen wir bis nach Östersund hoch. Also wird es wohl die Kiel-Rostock-Fähre werden.
Und nachdem wir nun 4 Wochen und 3 Tage nach Schweden fahren können, weil ich meinen Urlaub so genehmigt bekommen habe, haben wir auch viel weniger Zeitdruck ;)
Ich stelle die nächsten Tage mal die neue Route ein und bin gespannt, was ihr sagt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 17 Feb, 2016 22:55 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 17.04.2015
Beiträge: 405
Plz/Ort: Dalsland
Fähre Kiel - Rostock ????? :mrgreen:

_________________
Nordic by Nature


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 17 Feb, 2016 23:12 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 16.10.2015
Beiträge: 123
Ach verschrieben ;) Oslo natürlich und Kiel. Seufz ;)

Aber wir werden wohl doch nur bis Darlana fahren. Östersund ist einfach zu weit - schade


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 18 Feb, 2016 11:27 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 16.10.2015
Beiträge: 123
Soooo, ich hier mal der nächste Entwurf der Route.
Den Norden haben wir jetzt weggelassen und machen nächstes Jahr eine Rundreise nur im Norden (südlicher Teil)

Hier die Karte:
https://goo.gl/maps/vrGZndZ2Ego


Tag 1 (Nachtfahrt!)
Von zu Hause nach Sassnitz
Fahrzeit: 8,5 Std.
+
Sassnitz nach Trelleborg
Fahrzeit: 4 Std. (auf der Fähre – Pause!)
+
Trelleborg – Kristianstad
Fahrzeit: 1,5 Stunden


Tag 2, 3, 4
Kristianstad
http://www.elchburger.de/schweden/staedte/kristianstad
Höhle mit Gipfelplateau – größte Schwedens
Friseboda Naturschutzgebiet + Stadt
http://www.charlottsborgsvandrarhem.com/campingen.html 164 kornen/nacht
3 Tage Aufenthalt


Tag 5
morgens nach Karlskrona (1,5 Std. Fahrt)
dort Universität und Stadt anschauen,
am spät Nachmittag weiter nach ÖLAND (2,5 Std. Fahrt)


Tag 5, 6,7
http://www.bodariviera.se/boende/campingplats/
Kalmar (Kalmar Slott Eintritt 46€)
mit Ausflug Ödland Böda Trollskogen (Wild Campen kein Problem)
Abends des 8 Tages nach ydrefors Fahrzeit: 3Std. 20 min
(3 Tage Aufenthalt)



Tag 8, 9, 10, 11
Campen in Ydrefors (10€ je Nacht) http://www.ydrefors.se/
Vimmerby & Eskjö (Felsenschlucht), evtl Bullerbü…., See Vättern, Freunde besuchen
(4 Tag Aufenthalt)


Tag 12
vormittag ab nach
Söderköping 2 Std. Fahrt – irgendwo wildcampen


Tag 13, 14, 15, 16
vormittags zum Camping Platz in Gräddo
3 Stunden Fahrt
Tag 14 Ausflug nach Stockholm ( 1 Stunden Fahrt hin und 1 zurück) – Flughafen (+ Stadt?)
Björkö Örns Camping, direkt an einer Meeresbucht
(4 Tage Aufenthalt)

Tag 17, 18, 19,
vormittags nach stjärnsund, 3 StdFahrt
(3 Tage Aufenthalt)


Tag 20, 21, 22, 23, 24,
Camping http://www.venjanscamping.se/?page_id=4
Älvdalen, Njupeskär, Kanufahren auf dem Österdalälven, Elchpark Mörkret
Fahrzeit: 2,5 Stunden
(5 Tage Aufenthalt)


Tag 25, 26, 27
Vormittags nach Glaskogen Naturreservart
Fahrtzeit: 2,5 Stunden
(3 Tage Aufenthalt)


Tag 28,
Nach Oslo 2 Std. Fahrt, Oslo anschauen


Tag 29
14 Uhr auf die Fähre (20 Stunden Fahrt nach D, schlafen)


Tag 30
Kiel nach Kassel – 4,5 Std.

Tag 31
nach Hause – 5 Std.

Oder an Tag 30 – Nachtfahrt nach Hause durchfahren!


Habt ihr noch schöne Ausflugstipps an den Haltepunkten unserer Route?


Zuletzt geändert von petra01 am Do, 18 Feb, 2016 18:06, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 18 Feb, 2016 14:19 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2012
Beiträge: 4077
Plz/Ort: Münster
Das bleibt ein straffes Programm!

Wann genau fahrt ihr denn eigentlich, vielleicht gibt es ja da noch Veranstaltungen, die man auf Grund ihrer Besonderheit, trotz des 90%-Natur-Wunsches, empfehlen könnte.
Wo wollt ihr denn unbedingt "Termine/Einladungen" wahrnehmen, denn man kann ja schlecht sagen, lasst dies weg, fahrt lieber hier her, wenn bestimmte Anlaufpunkte vorgegeben sind, prinzipiell würde ich kleinere, schönerer Straßen fahren, wo man langsamer unterwegs ist und auch mal spontan anhällt, um sich was anzuschauen.
Die Fahrtzeiten sind m.E. eh häufig zu kurz angesetzt:

z.B.:

petra01 hat geschrieben:
Tag 25, 26, 27
Vormittags nach Glaskogen Naturreservart
Fahrtzeit: 2,5 Stunden
(3 Tage Aufenthalt)


Das sind eher 3 1/2 Stunden.eniro.se gibt da sogar fast 4 1/2 an!
Wenn ihr 3 Teens an Bord habt werdet ihr auch nicht vor spätem Vormittag loskommen, ein Zwischenstop mit Besichtigung oder Essenspause und schon ist bei Ankunft der halbe Tag weg.

M :YY:

_________________
Es gibt Orte die sich nie verändern
weil kein Mensch sie sah
sind sie keine Orte.

lamborn@muenster.de


Zuletzt geändert von lamborn am Do, 18 Feb, 2016 14:31, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 18 Feb, 2016 14:29 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 16.10.2015
Beiträge: 123
Hallöle,

wir werden den kompletten August unterwegs sein und eben 2 Tage davor, 1-2 Tage danach.
Ja mir ist klar, dass es straff ist. Das ist von der Route jetzt mal das höchste der Gefühle. Aber wir haben schon im Hinterkopf, einfach einiges wegzulassen und vielleicht mal in der Nacht durchzufahren und dafür weiter zu kommen.
Unsere Kids sind es übrigens gewohnt. Wenn wir um 8 Uhr losfahren wollen, dann schaffen sie das ;) Die Strecke an sich sollte nur nicht strssig werden und klar: lieber brauche ich ne Stunde länger, wegen Pausen und alle kommen entspannter an. Es geht mir hier nur um eine grob Planung. Wir werden auch nicht alle möglichen Sehenswürdigkeiten mitnehmen, die wir so dazu schreiben. Sondern es soll ein Angebot sein, aus dem wir spontan nehmen, was wir brauchen.
Und das mit den Fahrzeiten hatte ich in einem neuen Thread schon angefragt: ich hab derzeit aufgeschrieben, was google so sagt. Aber wir sind mit Bus + Wohnwagen unterwegs und ich kann nicht einschätzen, wieviel Zeit ich auf die google maps Zeiten drauf packen muss. Was meinst du?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 18 Feb, 2016 14:42 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 08.05.2009
Beiträge: 906
lamborn hat geschrieben:
.......Die Fahrtzeiten sind m.E. eh häufig zu kurz angesetzt:.......


Da hat lamborn völlig Recht.

ich würde sogar sagen, "immer zu kurz" angesetzt.

Ich nehme nur mal den Tag 14.
da rechnest Du mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von fast 80 Km/h.
Sportlich, auch wenn man die auf der Autobahn mit Hänger vielleicht schafft.
Da reichen dann aber die "LKW 80" sprich 90 Km/h kaum aus.

Wenn ihr schnell seid, braucht ihr von Söderköping 2,5 Std. bis Ortsschild Stockholm
und da fängt der Flaschenhals dann erst an.

Seriös gerechnet von Söderköping bis Arlanda 4,5 Std.
Und da wollt ihr dann den Hänger stehen lassen und zurück in die Stadt?
Glöm det.

Wenn Stockholm, dann bei IKEA/Kungens Kurva parken und mit deren Shuttel in die Stadt (kost nix).
Aber Ausländische Fahrzeuge mit Wohnanhänger sehen die da auch nicht mehr so gerne.

Gruß

Rüdiger


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 18 Feb, 2016 15:06 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 16.10.2015
Beiträge: 123
WIr müssen im Grund "nur" zum FLughafen. Mein großer Sohn fliegt nach 2 Wochen nämlich zurück nach D und dafür kommt die Ersatzoma der Kids mit dem Flieger an und nimmt seinen Platz ein ;) Was wäre da das beste vorgehen?
Stockholm an sich besuchen wir kommende Woche. Das reicht erstmal.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 18 Feb, 2016 16:55 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 08.05.2009
Beiträge: 906
petra01 hat geschrieben:
WIr müssen im Grund "nur" zum FLughafen...............Was wäre da das beste vorgehen?
.....


OK, dann mal eine doofe Frage (weil ich schon 2 Mal erlebt habe, dass ich dann ganz wo anders hinfahren musste, als meine Gäste mir vorher gesagt haben):

Beide fliegen/landen in Arlanda und nicht etwa in Skavsta?????
Beide Flughäfen liegen ca 1 Std. von Stockholm entfernt und werden gerne als "Stockholmer" Flugplatz bezeichnet.

Skavsta wäre kein Problem, das liegt bei Nyköping und das wiederum vor Stockholm.

Sollte es tatsächlich Arlanda sein, müsst ihr halt durch Stockholm durch.
Aber dann habt ihr ja feste Termine! zu denen ihr da sein müsst.

Und,
mir fällt keine Möglichkeit ein, wo man denn da mit Wohnanhänger parken könnte.
OK, da gibt es Parkbuchten zum "Absetzen". Da würde euer Gespann wohl reinpassen, aber länger als 15 Min. sollte man da nicht parken. (kann man auch nicht ohne Strafzettel)
Ansonsten gibt es nur enge Parkhäuser.
Also Langzeitparkplatz. Die liegen aber ein ganzes Stück vom Flughafen weg. Gibt zwar einen Shuttelservice, aber da muss einiges an Zeit eingeplant werden.

Den Stress, Morgens in Söderköping los und min. 1 1/2 Std. vor Abflug in Arlanda zu sein, würd ich mir im Urlaub nicht antun.

Also Übernachtung in Nähe des Flughafens einplanen, Hänger auf Campingplatz stehen lassen und nächsten Tag gemütlich die Mitfahrer tauschen.

Dann allerdings kann man auch gleich überlegen, von Söderköping andersherum um den Mälaren zu fahren. Ist ja ne schöne Gegend.
Also die 55 Über Katrineholm, die 56 und E18 über Västerås.

Gruß

Rüdiger


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 18 Feb, 2016 17:02 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 08.05.2009
Beiträge: 906
petra01 hat geschrieben:
...... Das reicht erstmal.


Glaub ich nicht, wer da einmal war.......... :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO